Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 36

Straenreifen in der Mitte an der Verschleigrenze, noch ok fr die Rennstrecke?

Erstellt von AndreasS, 11.04.2009, 18:52 Uhr 35 Antworten 3.751 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2008
    Beitrge
    23

    Straenreifen in der Mitte an der Verschleigrenze, noch ok fr die Rennstrecke?

    Hallo zusammen,

    eben war ich am Nrburgring und hab mir ne lange Nase geholt
    Bis einschlielich morgen kann man auf der GP Strecke mit Team Motobike ein paar Runden fahren. Wrde gerne morgen mitmachen, aber mein Reifen ist nicht mehr der beste... leider hat der Reifendienst Vorort meine Gre nicht mehr. Auch im Raum Koblenz hab ich leider so kurzfrisitg nix mehr bekommen.

    Jetzt meine Frage: Mein Hinterreifen ist im mittleren Bereich fast an der Verschleigrenze. Taugt sowas noch fr die Rennstrecke? Oder hat der Reifen dann schon nicht mehr gengend Grip?

    Bin ja nicht der Rennstrecken Profi, sondern fahre nur ab und an mal bei sowas mit.
    Hab leider den Reifendienst nicht gefragt was er zu dem Reifen sagt. Hatte noch Hoffnung das ich woanders einen neuen bekomme
    Die Pelle wrde ja nun eher am Rand beackert

    Danke fr eure Einschtzung!

    Gru
    Andreas


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beitrge
    2.054
    Wenn du noch Profil hast, auch wenn nur n Millimeter oder n halber, ises normal kein Problem, also wenns trocken ist.

    Ich wrd nur zum Fahren aufhren, wenn du kein Profil mehr hast, immerhin kannst du ab dann nicht mehr einschtzen, wieviel Gummi du noch hast bis der Reifen platzt. Auerdem kann er so schnell zu hei werden.

    Aber solang noch bissl Profil drauf is, dann wrd ich ihn auf jeden drauflassen, dann hast noch was von den Flanken


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    23.07.2008
    Beitrge
    215
    Eigentlich wollte ich nix dazu schreiben - aber nach der Antwort ...bevor noch sowas bescheuertes nachkommt !

    Habt Ihr - sowohl als auch - noch alle Tassen im Schrank?

    Andreas - allein die Frage ist schon lcherlich bis hirnverbrannt! Wie kann man mit einem Reifen (vllig mal davon abgesehen, dass es mit Sicherheit ein STRASSENreifen ist), der dazu noch die Verschleigrenze wohl oder bel berschritten hat, auf der Rennstrecke fahren??? Wenn du im "Schritttempo" die Boxengasse rauf und runter fhrst, kein Thema. Alles andere ist sowas von daneben! Geht dir deine Sicherheit nicht vor, wenn du schon auf die Renne willst? Denk wenigstens an die anderen.

    Luigi - klasse Tip! Sag mir bitte das nchste Mal Bescheid, wann ich dich auf der Renne antreffen knnte. Mchte nicht jemandem mit auf der Strecke haben, bei dem das Risiko eines Reifenplatzers sogar schon bewut in Kauf genommen werden knnte.

    Hammer!


  6.  
  7.  

    Folgende 2 User sehen das genau so wie Blade 401 und sagen Danke:



  8. #4
    Registriert seit
    07.02.2009
    Beitrge
    495
    also mit nem reifen der am ende ist, fahre ich schon nicht mehr auf strae....
    dann werde ich den ganz sicher nicht auf der rennstrecke strapazieren...


  9.  
  10. #5
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beitrge
    847
    Zitat Zitat von Diddy Beitrag anzeigen
    also mit nem reifen der am ende ist, fahre ich schon nicht mehr auf strae....
    dann werde ich den ganz sicher nicht auf der rennstrecke strapazieren...
    Meiner ist auch kurz VOR der Verschleigrenze und ich hab schon bissl Muffe damit zu fahren...auf der Strae wohlgemerkt..

    Und dann auf der Renne...

    Und Straenreifen haben auf der Renne eh nix verloren, wenn man es mal richtig brennen lassen will

    ---------- Dieser Beitrag wurde um 22:44 geschrieben. Der vorherige um 22:42 ----------


    Zitat Zitat von Blade 401 Beitrag anzeigen
    Habt Ihr - sowohl als auch - noch alle Tassen im Schrank?
    Kurz, knapp und prgnant
    Zitat Zitat von Blade 401 Beitrag anzeigen
    Luigi - klasse Tip! Sag mir bitte das nchste Mal Bescheid, wann ich dich auf der Renne antreffen knnte. Mchte nicht jemandem mit auf der Strecke haben, bei dem das Risiko eines Reifenplatzers sogar schon bewut in Kauf genommen werden knnte.

    Hammer!
    Dem ist nichts hinzu zu fgen..da mag ich auch nicht fahren


  11.  
  12. #6
    Registriert seit
    13.07.2008
    Beitrge
    23
    Zitat Zitat von Blade 401 Beitrag anzeigen
    ...
    Andreas - allein die Frage ist schon lcherlich bis hirnverbrannt!
    Ich hab mal gehrt es gibt keine blden Fragen nur blde Antworten.
    Trotzdem Danke! Deswegen hab ich ja gefragt, um eure Meinung zu hren...

    Zitat Zitat von Blade 401 Beitrag anzeigen
    Wie kann man mit einem Reifen (vllig mal davon abgesehen, dass es mit Sicherheit ein STRASSENreifen ist), der dazu noch die Verschleigrenze wohl oder bel berschritten hat, auf der Rennstrecke fahren???
    Und ja, es IST ein Straenreifen. Er hat die Verschleigrenze aber noch nicht berschritten wie ich geschrieben habe. Wenn das der Fall wre htte selbst ich verstanden das das nix mehr gibt.
    Habe mit dem Hobby erst im letztem Jahr angefangen und bin immer mit Straenreifen gefahren.

    Werde morgen nicht mitfahren. Knnte mich dann doch nicht richtig entspannen.

    Nacht!
    Andreas


  13.  
  14. #7
    Registriert seit
    23.07.2008
    Beitrge
    215
    Zitat Zitat von AndreasS Beitrag anzeigen
    1. Habe mit dem Hobby erst im letztem Jahr angefangen und bin immer mit Straenreifen gefahren.

    2. Werde morgen nicht mitfahren. Knnte mich dann doch nicht richtig entspannen.

    Nacht!
    Andreas
    1. Eben genau DAS hatte ich im Gefhl. Sorry fr die teilweise harschen Worte, aber lieber mit dem Dampfhammer, als das du hinterher ......"htte ich doch".

    2. Such dir den nchsten schnen Event aus, bereite dich entsprechend vor und ab geht die Post. Viel Spa!


  15.  
  16.  

    Folgende 3 User sehen das genau so wie Blade 401 und sagen Danke:



  17. #8
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beitrge
    2.054
    Fahrt ihr Reifen nemme, wenn die nur noch ein Millimeter oder so haben?
    Wann wechselt ihr denn?

    Gut, dass n Straenreifen auf der Renne nix taugt, des is n andres Thema
    Aber ob der Reifen jetzt bei trockener Fahrbahn 1 oder 2 mm hat, da hab ich echt noch nie was gemerkt

    Sry fr meinen Post, anscheinend mach ich mit den Reifen auch was falsch


  18.  
  19. #9
    MeisterJoda Gast
    Zitat Zitat von Luigi Beitrag anzeigen
    Fahrt ihr Reifen nemme, wenn die nur noch ein Millimeter oder so haben?
    Wann wechselt ihr denn?

    Gut, dass n Straenreifen auf der Renne nix taugt, des is n andres Thema
    Aber ob der Reifen jetzt bei trockener Fahrbahn 1 oder 2 mm hat, da hab ich echt noch nie was gemerkt

    Sry fr meinen Post, anscheinend mach ich mit den Reifen auch was falsch
    Klar kann man so einen Reifen noch fahren wenn er nicht am indikator ist...ABER NICHT AUF DER RENNSTRECKE, da wird ja bissle ne hrtere Gangart gefahren wie auf der Strasse. DESHALB der Post von Sylli
    Mein 2 CT hat auch nur noch 1 mm auf der Seite (Mitte 3) aber mit dem wrd ich auf keinen Fall auf der Renne fahren.
    Sylli hat schon recht, lieber bissle " hrter " schreiben wie hinter " scheisse, hab mich lang gemacht " gepostet


  20.  
  21. #10
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beitrge
    649
    Und auch zum 1000sten Mal:
    Strae --> Straenreifen
    Renne --> Rennreifen (profiliert oder Slick is Latte)

    Verschlissene Reifen gehren weder auf die Renne, noch auf die Strae.
    Klar kann ich nen Reifen bis auf den letzten mm fahren.... mach ich auch.
    Aber halt nicht drber. Wenns Drahtgeflecht rauskommt, wird der Weg
    zur Garage sehr lang


  22.  
  23. #11
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beitrge
    2.054
    Ach ok

    Danke fr die Aufklrung

    Gibt es dann ne Art Grundregel, wieviel Profil der Reifen fr die Renne noch haben sollte?
    Immerhin zieht man ja dafr net immer n neuen Reifen auf (fr Touristenfahrten oder kleine Renntrainings)
    (auch wenn n richtiger Rennreifen sicherlich besser wr, aber wie gesagt, des is ja n andres Thema)


  24.  
  25. #12
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beitrge
    649
    Zitat Zitat von Luigi Beitrag anzeigen
    Immerhin zieht man ja dafr net immer n neuen Reifen auf (fr Touristenfahrten oder kleine Renntrainings)
    (auch wenn n richtiger Rennreifen sicherlich besser wr, aber wie gesagt, des is ja n andres Thema)
    Doch!
    Zumindest isses ratsam, denn ein Satz Reifen is deutlich billiger als ein Motorrad. (Beim Terroristenfahren haftest du brigens auch fr Fremdschden... bei Trainings is das noch ne Grauzone).
    Und wenn das nich, dann eben straenzugelassene Rennpellen la BT003RS, Racetec K3 oder Conti Race Attack Street.
    Damit kannst du dann auf der Strae rumfahren wenns warm ist und brauchst "nur" dann drauf achten, dass sie Temp. haben.


  26.  
  27. #13
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beitrge
    3.145
    was der bjrn da sagt stimmt aber auch nicht

    es gibt genug reifen die fr leute sind die auf der renne wie auf der strae fahren!!!

    ich nenne nur mal 1-2 zum beweis..

    metzteler ractec k3(mischung k0,k1,k2 nicht)nur k3 darf auf der strae wie auch renne)

    bridgestone bt003 race street.lsst sich ja schon raus lesen

    pirelli supercorsa pro auch fr beides okey..

    wobei man vielleicht noch sagen sollte das diese reifen unter 20 luft temperatur aber auf der strae auch nichts taugen

    ---------- Dieser Beitrag wurde um 12:47 geschrieben. Der vorherige um 12:46 ----------


    na toll jetzt zhab ich mir die mhe gemacht und schreib da wie ein wilder mit GIPS

    also hat der bjrn doch recht


  28.  
  29. #14
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beitrge
    649
    Liebster Olli.....
    du wurdest klassisch hergebrannt!


  30.  
  31. #15
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beitrge
    3.145
    jep wie ne sau


  32.  
  33. #16
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beitrge
    20
    pwned! knnte man jetzt auch schreiben


  34.  
  35. #17
    Registriert seit
    23.07.2008
    Beitrge
    215
    Jungs - danke fr die Untersttzung !
    Wir wollen doch alle, dass die jungen Nachkmmlinge uns lange erhalten bleiben . Dafr sind die Alten ja da ...wie auch immer


  36.  
  37. #18
    Registriert seit
    22.02.2006
    Beitrge
    373
    Interessantes Thema.

    Hab mir fr den ersten Termin auf der RS nen neuen Satz BT016 geholt. Hab bisher 500 KM runter und denke, dass es fr den ersten (gemchlichen) Einsatz nchste Woche in der langsamen Anfngergruppe ausreichen sollte, oder?

    Seht Ihr RS-Erfahrenen das wirklich so, dass man direkt mit Rennreifen auf die RS sollte, auch wenn man mit Sicherheit NICHT auf Zeitenjagd gehen wird? Denke nicht, oder?


  38.  
  39. #19
    MeisterJoda Gast
    Ich mach mir jetzt keine Freunde

    bin auch schon 3 Turns mit den 2 CT gefahren...die Reifen sind vergleichbar.
    Hat gefunzt, keine Probleme
    Aber ich bin nicht schuld wenn du mit dem Lenkerende schleifst
    Ich will halt nicht mehr mit Serienreifen fahren.Hab die K2 und die hat Slicks drauf


  40.  
  41. #20
    Registriert seit
    22.02.2006
    Beitrge
    373
    Ich gehe auch, will mal sagen, bewusst an das Thema:

    Will heissen, langsame Gruppe, mal gucken wie ich klar komme. Neue (wenn auch Strassen-)Reifen. Will mir da nichts beweisen, sondern einfach schn und sicher (im Vergleich zur LS) Kurven fahren. Dafr sollte es reichen, denke ich. Wenn das alles gut klappt und mir Spa macht, werde ich mir mit Sicherheit auch mal ne andere Bereifung besorgen.


  42.  
  43.  

    Folgender User sieht das genau so wie Pekmaen und sagt Danke:



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte