Ergebnis 1 bis 19 von 19

Neue Kette für GSX-R!

Erstellt von donkaroll, 08.08.2009, 11:53 Uhr · 18 Antworten · 6.218 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    183

    Frage Neue Kette für GSX-R!

    Hey forumsfreunde!

    Meine kette klimpert schon ziemlich und ist ganz schön ausgenudelt
    nach 21000km...zeit wird´s für ne neue....

    ich habe mich auf ebay,louis,polo usw. schon umgeschaut....ich tendiere am ehesten zu nem D.I.D. oder RK kettensatz.....habe aber gemerkt dass es auch hier mehrere passende ausführungen gibt!

    vielleicht kennt sich ja jemand von euch damit aus und kann mir ein paar modelle hier empfehlen???

    auf jeden fall sollte es ne offene kette sein, da ich kein bock hab meine schwinge auszubauen...

    passen sollte sie auf ne:
    GSX-R 750, Baujahr 2005, Typenbezeichnung WVB3

    Vielen dank, für euere hilfe vorab,
    schönes wochenende


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    432
    Hi, Also ich kann nur die Kette von "D.I.D ZVM2" empfehlen.

    Hab da 2 Shops die glaubig recht günstig sind, falls du die haben willst schick mir eine PN, weiß jetzt grad nicht, ob ich die hier posten darf, wegen Werbung?!


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    183
    Hey wizzard!
    danke schon mal für den tipp...ansonsten denke ich nicht, dass es ein problem
    wäre wenn du ein paar günstige adressen postest- schliesslich haben ja andere auch was davon..


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    1.075
    Zitat Zitat von wizzard1337 Beitrag anzeigen
    Hi, Also ich kann nur die Kette von "D.I.D ZVM2" empfehlen.

    Hab da 2 Shops die glaubig recht günstig sind, falls du die haben willst schick mir eine PN, weiß jetzt grad nicht, ob ich die hier posten darf, wegen Werbung?!

    Jepp, hätte ich jetzt auch gesagt;-)


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    183
    ....da sonst keine andere empfohlen wird, werd ich wohl nach ner zvm2 ausschau halten...danke nochmal für den tipp!!

    ps: ein nachbar hat mir folgendes angeboten:

    Did Xring 525UM2 110 Glieder

    Komplett 151€?

    was haltet ihr davon??
    Geändert von donkaroll (11.08.2009 um 06:11 Uhr)


  10.  
  11. #6
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    432
    Okay, Dann nochmal für alle

    Also ich hatte damals meine Kette bei Motorraddiscount.com bestellt. Habe die per Nachnahme bestellt, weil ich die schnell brauchte und gleich am nächsten Tag war sie schon hier. Kannst aber auch bequem per PayPal zahlen oder halt Banküberweisung.

    Und wo es noch günstig und gut sein soll ist KETTENSATZ KETTENKIT KETTENSÄTZE DID bei Kettenmax.de.


  12.  
  13. #7
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    135
    Also ich werde mit der nächsten Kette wieder eine solche nehmen und zwar mit dem Schraubschloss und in rot
    Goede-Motorsport ENUMA-Ketten


  14.  
  15. #8
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    3.021
    Eigentlich egal welche Kette du nimmst. Die DID ist gut, Enuma oder RK sind auch ok!

    Was aber klar sein sollte, nicht nur die Kette tauschen, auch Kettenblatt und Ritzel!!!!!!!


  16.  
  17.  

    Folgender User sieht das genau so wie slowly und sagt Danke:



  18. #9
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    183
    Soooo...habe mir alles angeschaut...VIELEN DANK nochmal....
    -war echt hilfreich!
    KLONCKI-hab Dir ne E-Mail geschickt!!


  19.  
  20. #10
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    432
    Zitat Zitat von donkaroll Beitrag anzeigen
    Soooo...habe mir alles angeschaut...VIELEN DANK nochmal....
    -war echt hilfreich!
    KLONCKI-hab Dir ne E-Mail geschickt!!
    Und was ist es für eine geworden?


  21.  
  22. #11
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    183
    naaaaja- ich habe sie ja noch nicht- aber auf jeden fall weiss ich, jetzt nach
    was ich ausschau halte: D.I.D. 520-ZVM2 - Die solls werden....
    Hast Recht gehabt Wizzard

    Ansonsten war ich mir nicht sicher, ob ich das Ritzel und Kettenblatt wechseln soll....die haben jetzt ca.22000km drauf....rein optisch sieht das Kettenblatt i.O. aus!?! Also nix ausgefranst, grossartig rund-abgenutzt
    oder gar abgebrochen....
    Das vordere müsste ich mir mal freischrauben & anschauen...

    Oder meint ihr, dass man bei jedem Kettenwechsel auch das Kettenblatt/Ritzel mit-
    wechseln MUSS??
    Wenn ja, bitte mit kurzer begründung
    Thanx...
    Geändert von donkaroll (12.08.2009 um 20:26 Uhr)


  23.  
  24. #12
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    432
    Kettenrad und Ritzel muss aufjedenfall mit neu!

    Weil die alte Kette darauf einläuft und die neue dann wesentlich schneller abnutzen würde.

    Aber mit der DID machst du aufjedenfall nichts falsch, ist eine TOP Kette


  25.  
  26. #13
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    1.328
    Bin auch auf der Suche, wird höchste Zeit.

    Hat jemand ne günstige Quelle? Egal ob RK oder DID.


  27.  
  28. #14
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    432
    Zitat Zitat von sreum Beitrag anzeigen
    Bin auch auf der Suche, wird höchste Zeit.

    Hat jemand ne günstige Quelle? Egal ob RK oder DID.
    guckst du Post #7


  29.  
  30. #15
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    1.328
    Zitat Zitat von wizzard1337 Beitrag anzeigen
    guckst du Post #7
    Danke! Hab ich doch glatt überlesen


  31.  
  32. #16
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    14
    Hab mir eine von Louis geholt nie wieder,nur noch orginal.
    Die von louis hat 8000 km gehalten,übersetzung war kürzer.
    die erste orginale hat 23500 km gehalten,zwar paar euro teurer ,aber macht sich bezahlt.


  33.  
  34. #17
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    2.054
    Zitat Zitat von gsxrw Beitrag anzeigen
    Hab mir eine von Louis geholt nie wieder,nur noch orginal.
    Die von louis hat 8000 km gehalten,übersetzung war kürzer.
    die erste orginale hat 23500 km gehalten,zwar paar euro teurer ,aber macht sich bezahlt.
    war des ne D.I.D, RK oder Enuma?
    oder n andrer nahmhafter Hersteller? Des hör ich jetzt nämlich zum ersten mal dass da jemand soo unzufrieden ist


  35.  
  36. #18
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    183
    ....wird bestimmt die von 'REGINA´sein....das sind die, die sie eigentlich immer "im
    Angebot" haben....


  37.  
  38. #19
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    432
    Also glaube auch nicht, das es eine DID ZVM2 war.. weil ich hab meine schon seit 7 TKM drauf... sieht aus wie neu und grade erst einmal nachgespannt.... also ich bin mehr als zufrieden


  39.