Ergebnis 1 bis 1 von 1

Tutorial, Verkleidungschweißen

Erstellt von Reeko, 19.08.2010, 06:42 Uhr · 0 Antworten · 4.281 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    1.150

    Tutorial, Verkleidungschweißen

    auf wunsch hab ich mal ein kleines tutorial geschrieben, zum thema :

    "gebrochene verkleidung schweissen"

    was man braucht:


    - schleifpapier und rundfeile
    - ein lötkolben
    - PVC schweissdraht (wer modellbau macht, kann auch das gerippe von den rewell flugzeugen benutzen)
    - befestigungsmaterial ( kommt halt auf die stelle usw an)
    - spachtelmasse


    dann fangen wir mal an:

    hier ist die zu behandelnde stelle: (entschuldigung für die qualität)


    zuerst schleift man so lange, bis man schwarzen kunststoff zu gesicht bekommt. sollte ungefähr so aussehen:


    mit der rundfeile macht ihr den scharfen kanten weg so das der riss sauber ist. nicht zu viel, da ihr sonst probleme beim schweissen bekommt.
    wenn ihr alles schön abgefeilt habt und keine feinen rissen mehr zu sehen sind, die vll zur seite gehen, müsst ihr die fläche reinigen.

    als nächstes fixiert ihr die teile so, wie sie normal zusammengehören. wenn ihr damit fertig seit nehmt ihr den lötkolben und den PVC schweissdraht.
    haltet den lötkolben auf den riss (nicht drücken, nur auflegen!!) und den schweissdraht auf die spitze vom kolben. wenn das material shcmiltzt und der draht sich mit der verkleidung verbindet geht ihr langsam dem riss entlang. sollte mal i-wo eine stelle schlecht geworden sein oder es hat nicht kerlappt, einafch den lötkolben auf die stelle halten und warten bis der kunststoff schmilzt. das macht ihr jetzt so lange bis die schweissnaht etwas höher ist, als die verkleidung normal ist.
    nachdem der kunststoff dann abgekühlt ist schleifft ihr die naht wieder runter. leicht unter die normale oberfläche.

    sollte dann ungefähr so aussehen:


    danach macht ihr die naht wieder schön sauber und mischt spachtelmasse an.
    dann noch schön schleifen und neu lackieren und fertig


    vielen dank an unseren user Mertens1991


  2.  
  3.  

    Folgender User sieht das genau so wie Reeko und sagt Danke: