Ergebnis 1 bis 1 von 1

Vorderrad ausbauen

Erstellt von Chris#369, 19.08.2010, 11:38 Uhr · 0 Antworten · 11.978 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    2.402

    Vorderrad ausbauen

    Vorderrad ausbauen

    Werkzeug:
    10er Nuss
    12er Nuss
    Drehmomentschlüssel
    Montageständer
    Frontheber

    Je nach Baujahr
    22er Nuss
    27er Nuss

    Zu erst das Moped mit den Montageständern aufbocken.





    Wenn das geschehen ist, auf der einen Seite die Spritzschrauben mit der 10er Nuss der Gabel lösen. Entweder rechts oder links, je nach dem wo man die Radmutter hat.



    Wen man diese beiden Schrauben gelöst hat, kann man nun die Radmutter herausschrauben, je nach Modell entweder mit der 22er oder 27er Nuss.



    Im nächsten Schritt demontiert man die Bremssättel, bevor die Radachse gezogen wird!






    Die Bremssättel von der Scheibe herunter zu bekommen ist ein wenig Tricky, am besten nimmt man ein weiches Tuch und macht dieses zwischen Felge und Bremssattel bevor man diesen abzieht, so kann man ggf. Kratzer vermeiden.

    Sobald der linke und rechte Sattel demontiert ist, kann man nun die auf der anderen Seite befindlichen Spreitzschrauben mit der 10ner Nuss lösen.

    Danach die Radachse mit einem Gummihammer austreiben, dabei die Felge in Waage halten, so besteht nicht die Gefahr des verkantens.
    Je nach Ständer, entweder die Luft aus dem Reifen lassen, oder vorsichtig Schräg herausführen.



    Zum Zusammenbauen, in umgekehrter Reihenfolge verkehren und auf die Drehmomente achten /!\


    hier zwei Beispiele:


    Drehmomente 750 K6-K7

    Spreitzschrauben: 23 Nm
    Bremssatelbefestigung 35 Nm
    Radmutter: 100 Nm


    Drehmomente 750 K8

    Spreitzschrauben: 23 Nm
    Bremssatelbefestigung 39 Nm
    Radmutter: 100 Nm

    Danke an Mr Nice


  2.  
  3.  

    Folgende 12 User sehen das genau so wie Chris#369 und sagen Danke: