Ergebnis 1 bis 9 von 9

Lederkombi?

Erstellt von KaGamii, 18.10.2012, 22:44 Uhr · 8 Antworten · 2.230 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    5

    Lederkombi?

    Hey, leutz wolte mir ne Dainese Lederkombi bestellen aber ka wie da die größen verhältnisse sind weiß einer von euch villt wo ich ne größen tabelle finden kann ??


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    1.852
    http://www.motoin.de/Dainese-Groessentabelle:_:404.html

    fällt so aus wie mein alter flm kombi
    grösse blieb gleich
    vieleicht haste ja ein polo in der nähe dann kannste da mal einen anziehen
    kombi helm stiefel handschuhe ohne anprobe ist natürlich immer kacke


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.870
    Und was hat das mit einer Umfrage zu tun?

    Habs mal in den Bekleidungsbereich geschoben.

    Lederkombis solltest du anprobieren, da die grössen unterschiedlich ausfallen.


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    2.448
    Zitat Zitat von KaGamii Beitrag anzeigen
    Hey, leutz wolte mir ne Dainese Lederkombi bestellen
    ...
    Zum Teil variieren die Längen von Modell zu Modell.

    Zum Beispiel war mir die Armlänge der Dainese-Trickster Lederkombi zu kurz.

    Ich würde daher die Lederkombi nicht "blind" bestellen sondern vorher in einem Shop anprobieren.


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    2.215
    Umebdingt anprobieren! Die Größen gehen teilweise brutal ausseinander. Hatte eine Probike in Größe 52 und in meine jetztige Spyke mit Größe 56 pass ich auch nur rein wenn ich noch ein paar kilo abnehme!

    Grüße


  10.  
  11. #6
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    2.129
    Geh in einen Laden in deiner Nähe und probier die dort an! Ohne Anprobe wirst du nur mit sehr viel Glück was passendes finden...
    Wollte ursprünglich ne Alpinestar haben...bin aber von Größe und Statur einfach nicht dafür gemacht. Jetzt fahr ich ne Arlen Ness und bin absolut zufrieden!
    Also probier die Dainese erstma an..kann ja sein die passen dir absolut nicht...

    Goldfisch.


  12.  
  13. #7
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    1.604
    Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, aber ich hab meine Alpinestars Kombi übers Internet bei www.mlol.de gekauft und bin super zufrieden. Man schickt einfach seine Maße hin und die suchen einem dann, meiner Erfahrung nach, perfekt passende Sachen raus. Ohne die Beratung hätte ich ein für mich zu weit geschnittenes Modell gekauft und dazu auch noch eine Nummer zu groß. Um eine gute Beratung kommt man also wahrscheinlich nicht drumrum wenn man wenig bis keine Ahnung hat.


  14.  
  15.  

    Folgender User sieht das genau so wie Freezedevil und sagt Danke:



  16. #8
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    5
    @ Freezedevil vielen dank die seite ist ehct gut habe da angerufen und ihr übers tele meine daten gegeben habe mich jetzt allerdings doch für alpinstar entschieden


  17.  
  18. #9
    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    814
    Zitat Zitat von Goldfischentsafter Beitrag anzeigen
    Geh in einen Laden in deiner Nähe und probier die dort an! Ohne Anprobe wirst du nur mit sehr viel Glück was passendes finden...
    Wollte ursprünglich ne Alpinestar haben...bin aber von Größe und Statur einfach nicht dafür gemacht. Jetzt fahr ich ne Arlen Ness und bin absolut zufrieden!
    Also probier die Dainese erstma an..kann ja sein die passen dir absolut nicht...

    Goldfisch.
    Dem kann ich nur zustimmen. Ich wollte ne Dainese, in die Normalgrößen wollte ich aber einfach nicht reinpassen (wahrscheinlich für kleine Italiener geschneidert ) und die Langgrößen waren dann zu lang. Bin letztlich bei Berik gelandet. Und so oder so ähnlich gestaltet sich die Story meistens... Beratung im Internet oder per Telefon ist so lange super, wie die Sachen passen die ankommen. Wenn es irgendwo klemmt (woran niemand schuld sein muss), wirds blöd wegen der hin- und herschickerei. Mich nervt sowas. Im Ladengeschäft gestaltet sich das ausprobieren doch um einiges einfacher und dank Saisonende bekommt man da meist auch gute Kurse.
    Geändert von [MG] (19.10.2012 um 18:37 Uhr)


  19.