Ergebnis 1 bis 10 von 10

Kanzel und Scheinwerfer ausbauen - GSX-R 750 k7

Erstellt von Fenriz, 17.02.2013, 20:50 Uhr · 9 Antworten · 7.697 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    54

    Kanzel und Scheinwerfer ausbauen - GSX-R 750 k7

    Hallo,
    ich erlaub mir mal n neuen thread aufzumachen das beim alten ums heck ging
    jedenfalls:
    20130217_133752.jpg
    ich hab dreck im scheinwerfer
    alles in allem ist meine suzi ja n schönes ding ohne probleme, aber wenn ich dran denk welcher hirnlose vollidiot es hinbekommt dreck in den scheinwerfer zu bekommen - da werd ich echt sauer..
    naja, kann man ja alles richten, also hier meine frage:
    wie bau ich den scheinwerfer aus?
    hab auch fotos von hinten, dann ist es vll gleich einfacher zu erklären:

    jaja, dreckig
    jedenfalls: beim kauf war die glühbirne durch einen xenonbrenner ersetzt, dafür war das bike 1000-2000 euro unterm durchschnittspreis mit viel weniger km, deshalb wars mir vorerst mal egal.
    woran kann ich erkennen obs sauber gemacht wurde und eventuell wieder rückgängig zu machen ist?
    wie bau ich den scheinwerfer aus?
    ein kollege meinte er hatte seinen scheinwerfer einfach mit wasser gefüllt und kukident eingeworfen, da dies keine rückstände gibt. damit 2-3 ma ausspülen und das ding wäre gegessen.

    was meint ihr? wie krieg ich den dreck raus?
    was bräuchte ich alles um die xenonkacke wieder auf h7 umzubauen?

    http://www.cmsnl.com/suzuki-gsx-r750...8.html#results
    http://www.cmsnl.com/suzuki-gsx-r750...3.html#results

    sieht aus als müsste der tacho und die plastikverkleidung überm scheinwerfer raus?
    weiss jemand wie man den abschraubt?

    edit: habs selber versucht, hatte rechts und links 2 schwarze kreutschlitz spax mit großerscheibe und ne normale kreuzschlitz mit iso gewinde rausgemacht. dann die beiden silbernen schrauben der tachoeinheit mit dem rahmen gelöst, aber irgendwo hakt es.
    wie muss ich das mit den gummiteilen machen durch die die schrauebn durchgeschraubt sind?


    gruß und dank im vorraus, markus


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    2.129
    Also zur Demontage:
    Seitenverkleidungen ab, Spiegel ab, alle Schrauben am Geweih (Verkleidungshalter) raus, Unterverkleidung ab und Tacho raus, Stecker vom Scheinwerfer und Spiegeln abmachen. Dann kannst du die gesamte Kanzel inkl. Ram-Air Kanälen nach vorne abnehmen. Dann ganz in Ruhe die Kanzel zerlegen, dabei alle Schrauben lösen und Stück für Stück vorsichtig zerlegen. Vorsicht bei der Kanzelverkleidung und beim Scheinwerfer. Da kann auch schnell mal ne Halterung brechen.
    Zusammenbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

    Zum Dreck: Ich hatte bei mir auch etwas Staub und Dreck drin. Hab das ganze mit Druckluft ausgeblasen. Sollte das nicht reichen kann man den Scheinwerfer auch öffnen. Musst Ihn dazu im Ofen erhitzen -> Anleitung findest du hier im Forum über die SuFu.
    Zur Kukident Lösung kann ich nix sagen, würde mich aber mal interessieren.

    Welche Gummiteile meinst du? Kannst ja mal ein Bild machen. Bei den am Scheinwerfer musst du nur die Schraub lösen und dann das Teil mit dem Gewinde nach hinten rausziehen. Die Gummiteile bleiben dabei in der Halterung.

    Viel Erfolg!

    Goldfisch.


  4.  
  5.  

    Folgende 2 User sehen das genau so wie Goldfischentsafter und sagen Danke:



  6. #3
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    1.474
    spiegel kann drann bleiben
    ich habe bei mir nur die Seitenverkleidung gelöst
    unten aus der unterverkleidung die pins raus
    Hauptkabelbaumstecker
    und dann die zwei schrauben die das Geweih am Rahmen halten raus dann kannst du alles Komplett abziehen
    leichter geht es nicht


  7.  
  8.  

    Folgender User sieht das genau so wie Mattze und sagt Danke:



  9. #4
    Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    54
    vielen dank jungs, ich werd mich melden sobald ichs demontiert hab


  10.  
  11. #5
    Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    54
    hab das ding jetzt zerlegt, ging okay, abgesehn davon dass dieser scheiss kabelbaum mit ner zwinge an den rechten airraim gemacht wurd
    naja, ergebnis:
    kabelbaum zerpflückt, so wies aussieht:

    20130218_132219.jpg20130218_132235.jpg
    aber ich nehms locker, konnt ja schon damit rechnen

    hab meine werkstatt angerufen, die sollen mal schaun ob die die sockel für die h7 lampen auch einzeln kriegen - weiss das jemand von euch?

    zudem:
    http://www.ebay.de/itm/GSXR-GSX-R-60...item257ae84fa3
    müsste der richtige sein, oder? muss ich auf was achten?

    gott segne die leute, die ihre bikes auf rennmaschinen umbaun


  12.  
  13. #6
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    1.474
    Mann Mann wir habens doch extra gesagt

    Dein Kabelbaum sieht eigentlich Gut aus nur dein Xenon einbau sieht etwas Spektakulär aus
    Geändert von Nitro Chris (19.02.2013 um 06:58 Uhr)


  14.  
  15.  

    Folgender User sieht das genau so wie Mattze und sagt Danke:



  16. #7
    Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    54
    dann hatt ichs wohl im eifer des gefechts überlesen
    den rest der kanzel - wie bau ich den auseinander?
    blinker weg noch, und dann müsst ja alles lösbar sein, oder?

    find den kabelbaum ziemlich zersägt wenn ich den mit dem orginal vergleiche, und die paar € kann ich auch noch investieren.

    was hast du denn noch so rumliegen?
    brauch;
    lichtsockel für h7, also die aufnahmen
    nen hinteren blinker
    2x die blinkerbefestigung die den heckblinker mit dem mittelteil verbindet (obwohl ich keine ahnung hab wie der aussieht
    den unteren spritzschutz, also der aus plastik an dem auch das heck angenietet ist.

    ansonsten, die dinger sind ja alle nicht so teuer, wärs mir auch wert neu zu kaufen.
    schade nur dass am scheinwerfer bereits ne halterung abgebrochen ist un der so ne gummischeibe steckt.
    das beste war: diese beiden schwarzen spannungswandler (oder was auch immer) warn mit doppelseitigem einfach von innen an die seitenverkleidung geklebt - mehr nicht

    danke für alles schonmal


  17.  
  18. #8
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    128
    Wie tausche ich am schnellsten bei einer Kilo k7 die ram air Verkleidung ?


  19.  
  20. #9
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    1.120
    Verkleidung oder RAM Air Maske ?


  21.  
  22. #10
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    6
    Hey, wie findet man das mit dem Ofen in der SuFu?


  23.