Ergebnis 1 bis 2 von 2

Erste Versicherung/ Meinung

Erstellt von Creston, 30.03.2014, 14:17 Uhr · 1 Antwort · 2.273 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    46

    Frage Erste Versicherung/ Meinung

    Hey Leute,
    ich habe bei Check24 eine Versicherung von vhv gefunden.
    Kurz zu mir : 19,1 Jahr Führerschein,48 PS, 1 Verischerung, Standort vom Mopped hinter einer abgeschlossen Tür bzw Hof ( draußen)
    Kosten soll mich der Spaß knapp 300 Euro im Jahr mit Teilkasko SB 150 und Haftplicht.

    Leistungen Haftpflicht
    Deckungssumme
    ?
    100 Mio. € pauschal
    Mallorca-Police
    ?
    eVB-Service (elektronische Versicherungsbestätigung)
    ?
    sofort online und per E-Mail, sowie auf Wunsch auch als SMS und per Post
    Leistungen Kasko
    Marderschäden
    ?
    inkl. Folgeschäden bis 2.000 €
    Erweiterte Wildschadendeckung
    ?
    Tiere aller Art
    Schutz bei grober Fahrlässigkeit
    ?
    Ausgenommen sind die grob fahrlässige Ermöglichung des Diebstahls des Fahrzeugs oder seiner Teile und die Herbeiführung des Versicherungsfalls infolge des Genusses alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel.
    Sonderausstattung mitversichert
    ?
    bis 15.000 €
    Verzicht auf Abzug "neu für alt"
    ?
    Erweiterte Elementarschadendeckung
    ?
    Lawinen



    Beitragsinformationen
    Selbstbeteiligung Teilkasko
    ?
    150 €
    Schutzbrief Keinen
    ?
    Beitrag Haftpflicht
    SF-Klasse
    ?
    259,48 € jährlich
    0
    Beitrag Teilkasko
    ?
    54,91 € jährlich
    Gesamtprämie
    ?
    314,39 € jährlich


    Was sagt ihr dazu ? Ist alles wichtige Enthalten ?
    Hier nochmal ein Link wo andere Versicherung aufgelistet sind : https://www.check24.de/einsurance/mo...F7.ajp13-02-17

    Danke
    Ps : Kein Schutzbrief, Mallorca Versicherung ja
    Geändert von Creston (30.03.2014 um 14:19 Uhr) Grund: Blöde Tabelle hehe


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    11
    Mallorca Versicherung ist schrott, das ist wenn du einen Mietwagen oder ein Mietkraftrad im Ausland fährst und dann in nen Unfall verwickelt wirst, ist das versichert. Ich weiß nicht wie oft du mit ner Gixxer in Urlaub fährst oder ob du Grenzgänger bist, ansonsten ist das schon mal schwachsinn.
    Marderschäden ist ok, könnte mehr sein aber ist ok. der Preis ist so Durschnittlich bis in Ordnung immerhin bist du SF0 , jedoch gedrosselt.

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Neuer Text innerhalb von 30 Minuten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Denn du musst bei Mallorca Police bedenken, versichert ist nicht deine Gixxer sondern ein Mietfahrzeug

    um deine Gixxer im Ausland zu versichern bräuchstest du ne AuslandsschadenVersicherung

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Neuer Text innerhalb von 30 Minuten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Schutzbriefleistung sind im übrigen auch nicht zu unterschätzen. Sofern du einen Unfall hast, den du verschuldest, sind das eigentlich die sachen die wirklich geld kosten. Ich weiß nicht was in den VHV Bedingungen steht, dafür müsste ich mir das anschauen, aber ich denke dass zum Beispiel Abschleppkosten, die du bei nem schwereren Unfall so gut wie immer hast bei einem Motorrad auf 100-maximal 200Euro begrenzt sind.
    Außerdem so Kosten wie Bergungskosten. Mal angenommen, ich denke nicht dass man dir das wünschen sollte, aber mal angenommen du hängst in der Leitplanke, der Bergen und ein möglicher Einsatz von technischen Hilfsgeräten, kann dich ganz schnell viel Geld kosten. Nur wenn es medizinisch notwendig ist wird es übernommen, von einem Schutzbrief, nicht von der Versicherung!!!

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Neuer Text innerhalb von 30 Minuten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Früher waren Schutzbriefe wirklich teuer, der ADAC war da noch einer der günstigsten, weil man mit einer Mitgliedschaft auf alle Fahrzeuge egal ob eigen oder fremd Anspruch auf Leistung hatte, das ist übrigens bis heute immer noch so. und sie sind damit auch die einzigen. Mitlerweile rüsten versicherer aber auf , gerade was schutzbriefe angeht. Es gibt KRad Schutzbriefe für wenig geld , meisten zwischen 10-25 Euro jährlich.

    Der Markt hat mit enormen Problemen zu kämpfen wegen der Automobil Industrie. Mitlerweile kauft man kein Auto mehr sondern ein Auto mit Versicherung (VW+allianz ) zum beispiel, damit verbunden Serviceleistungen. Über E drive Systeme wissen die Autobauer meistens über gps , wenn eure Batterie leer ist , bevor ihr es wisst. gegen den Dumping Markt haben Versicherer keine Chance, die Automobilindustrie ist nun mal die wirtschaftlich stärkste in Deutschland. NaJA was ich eigentlich sagen möchte, um dem entgegenzuwirken, werfen viele Versicherer 2014-15-16 viele neue Schutzbriefe auf den Markt, um das etwas einzugrenzen. Auch wenn Versicherungen immer teurer werden, werden die Leistung momentan wirklich erheblich besser. wer also darüber nachdenkt, sollte sich jetzt informieren , bevor es richtig teuer wird.


  4.