Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Mal Serpentinen fahren

Erstellt von Amad3us, 21.08.2016, 11:04 Uhr · 26 Antworten · 3.766 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    2.094
    Zitat Zitat von Regenbogen Beitrag anzeigen
    Es gibt bei dem oben gezeigten Bild (auf Seite 1) keine Möglichkeit zur Rast bzw. mal kurz neben der Straße anhalten, wenn man keine Lust mehr hat.
    Ich glaub die maximal 10min., die man für diese Strecke brauchen würde, das schaffst Du. Ich glaub an Dich.


  2.  
  3. #22
    Gast17883 Gast
    "Man kann nicht mittendrin aufhören sondern muss es durchziehen.."

    Das sind Raum-Zeit-Kontinuum-Serpentinen, Regenbogen
    Geändert von Gast17883 (25.08.2016 um 15:55 Uhr)


  4.  
  5. #23
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    13
    Also bei aller Liebe zu Serpentinen, so ganz gesund sieht das ja nicht aus haha


  6.  
  7. #24
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    331
    Das erinnert mich an die Strecke bei Soller wenn man den Tunnel umfahren möchte.

    Ich bin diese Strecke einmal vor Jahren gefahren und muss sagen.. Kurven sind ja schön aber das war damals echt etwas too much XD
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  8.  
  9.  

    Folgender User sieht das genau so wie Revolution und sagt Danke:



  10. #25
    Registriert seit
    09.03.2017
    Beiträge
    64
    wow das sind ja mal viele Kurven...


  11.  
  12. #26
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    904
    Da muss ich hin!


  13.  
  14. #27
    Registriert seit
    01.02.2014
    Beiträge
    166
    Da lobe ich mir das Weserbergland. Die Straßen sind so, dass man sie alle fahren kann... so langsam wie man will oder so schnell wie man sie eben schafft.

    Die Landschaft auf dem Foto sieht aus wie eine Trockenwüste. Ich dachte ehrlich gesagt, dass Rumänien grüner sei oder pflanzen die aus Kostengründen kein Straßenbegleitgrün? - Nee, mir würde bei sowas schwindelig. Die Serpentinen an sich sind schon okay, aber dann doch bitte halbwegs ebenerdig


  15.  
Seite 2 von 2 ErsteErste 12