Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 82

Continental Sport Attack 3

Erstellt von Milo, 07.09.2016, 22:31 Uhr · 81 Antworten · 11.804 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    259
    Na dann sage mir doch bitte wie ich mein Fahrwerk einstellen solle. Reifendruck ist 2.5 und 2.9


  2.  
  3. #22
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    259
    Ich würde sagen, so in etwas, vielleicht. Veränder mal die Druckstufe etwas härter und die Zugstufe etwas weniger.. Dazu vielleicht mal nach einer normalen Fahrt die Reifentemperaturen kontrollieren und danach die Luftdrücke anpassen

    Ferndiagnosen ohne das Motorrad anzufassen um eben ein Gefühl für die Dämpfung zu bekommen ist vermessen.


  4.  
  5. #23
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    346
    2.9 is ja ganz schön viel finde ich. Und erst recht wenn es kalt 2.9 sind
    Fahre den rs10 mit 2.5 kalt hinten und der ist Bombe

    Pussy kennst du dich aus mit Fahrwerken? Hätte da auch ne frage ^^


  6.  
  7. #24
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    259
    RS 10 und ein normaler Strassenreifen wie der CSA sind doch sehr unterschiedlich.

    @Bagri: Fahrwerk ist gar nicht sooo schwer. Einfach mal z. b. von Wilbers das Buch zum Grundverständnis kaufen und nachdenken. Dann reicht es zumindest für die Straße aus. Auf der Rennstrecke erkennt man verstellte Fahrwerke und falsche Luftdrücke schon nach ein paar MInuten . Dort wird dann auch von den Kollegen geholfen wenn man lieb fragt


  8.  
  9. #25
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    259
    Ich kenne es nur vom Fahrrad. 20% sag und zugstufe so stark dass das Rad beim ausfedern so schnell wie möglich ausfedert ohne zum Schluss abzuheben...


  10.  
  11. #26
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    259
    mach 30% Sag


  12.  
  13. #27
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    346
    Habe viel bei Dave Moss im youtube geschaut des ist ja der Guru schlecht hin... Nur mit reifen Bildern und was man dann verändert hab ich noch nicht so raus...
    Der rs10 fährt ich auf der in Fahrtrichtung hinteren Kante der schrägen profilrinnen spitz und die vordere Kante hat eine 45grad schräge dran

    Was ist falsch ? Rebound zu wenig ?


  14.  
  15. #28
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    259
    War gerade in einer vernünftigen Motorrad Werkstatt und der Meister meinte, Fahrwerk passt und Reifen Verschleißbild ist auch ok. Er ist einfach zu weich.

    Er hat mir noch 10 andere montierte Reifen gezeigt und es wiesen viele so ein Verschleißbild auf, andere waren einfach nur noch ein geschmolzenes Gummigebilde.


    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Neuer Text innerhalb von 30 Minuten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Zitat Zitat von Bagri Beitrag anzeigen
    Habe viel bei Dave Moss im youtube geschaut des ist ja der Guru schlecht hin... Nur mit reifen Bildern und was man dann verändert hab ich noch nicht so raus...
    Der rs10 fährt ich auf der in Fahrtrichtung hinteren Kante der schrägen profilrinnen spitz und die vordere Kante hat eine 45grad schräge dran

    Was ist falsch ? Rebound zu wenig ?
    Wenn du den RS10 auf der Straße fährst kannst du ihn nur kaputt machen weil du ihn "niemals" auf die Temperatur bekommst für die er gemacht ist.

    "in Fahrtrichtung hinteren Kante" Wenn sie unten oder oben ist ?
    Geändert von Milo (09.09.2016 um 17:56 Uhr)


  16.  
  17. #29
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    346
    Ne der Abrieb an sich ist super !
    Naja kesselberg und Sudelfeld sind halt mit dem angesagt nicht so rumeiern


  18.  
  19. #30
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    346
    Achja und ich schau den Reifen meist von oben an und nicht durch den teer


  20.  
  21. #31
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    259
    Dave Moss hat es dir doch erklärt Bagri. 6 Klicks nach links, wenn es nicht funktioniert 12 nach rechts.


  22.  
  23. #32
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    259
    Welche vernünftige Werkstatt meinst du denn? Ich kenne nicht so viele Werkstätten, die sich die Mühe machen ein Fahrwerk richtig einzustellen. Und noch weniger wissen was sie tun.
    Und er hat also 10 Fahrzeuge mit "geschmolzenen" Reifen von der Landstrasse. CSA zu weich Manchmal sind die Kommentare echt amüsant.

    Bagri: Den R10 bekommt man auf der Landstrasse ganz bestimmt warm. Ist kein Problem den in sein Fenster zu bekommen.

    Ich bin raus hier, wird wie in so vielen Reifenthreads gleich wieder lustig


  24.  
  25. #33
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    259
    Also wenn du den RS10 richtig warm kriegst, dann ist der Conti bei gleicher Fahrweise Geschichte. Definitiv...

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Neuer Text innerhalb von 30 Minuten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Falls noch Fragen wegen dem Dämpfer bestehen.
    Geändert von Milo (09.09.2016 um 19:19 Uhr)


  26.  
  27.  

    Folgender User sieht das genau so wie Milo und sagt Danke:



  28. #34
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    346
    Die Videos hab ich schon gesehen wie ich gesagt hab.

    Rs10 funktioniert super !
    BB


  29.  
  30. #35
    Gast17883 Gast
    So. komm eben von ner 150km Eimnfahrrunde mit dem niegelnagelneuem SA 3..
    Fazit: Scheiß auf die Optik "von vorne", der Reifen funzt!!! So richtig. Nasshandling absolut sichere Rückmeldung, kein Eiern aufn ersten Metern..Grip bei "Hahn auf" trotz 7 Grad::JETZT MUSS NUR NOCH DIE LAUFLEISTUNG STIMMEN, dann wird das mein "Ideal-sstandahrd", liebe Werner-Gemeinde


  31.  
  32. #36
    Registriert seit
    06.04.2014
    Beiträge
    644
    Zitat Zitat von Pussy Beitrag anzeigen
    Hab mir gerade deine Bilder angeschaut. Auf dem ersten Bild ist meines Erachtens zu sehen, das dein Reifen anfängt aufzureissen. Bedeutet falsch eingestelltes Fahrwerk, Und die Ribbelchen kommen, wenn die Karkasse noch Kalt ist, aber der Reifen stark beansprucht wird. Mit anderen Worten, Fahrwerk in Kombination mit Luftdruck
    Wage ich zu bezweifeln, dass man bei "solchen" Reifen irgendwas anhand des Reifenbildes ablesen kann, mal abgesehen davon, dass der Reifen belastet wurde....


  33.  
  34. #37
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    259


  35.  
  36. #38
    Registriert seit
    06.04.2014
    Beiträge
    644
    Zitat Zitat von Pussy Beitrag anzeigen
    Normaler Verschleiß unter Belastung


  37.  
  38. #39
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    259
    nö, an der weichen Seite oberflächlich zu warm geworden. In der Mitte, wo die Mischung härter ist, ist das Bild anders. Hat man oft bei grossen Maschinen. Auch das glatte Bild in der Mitte zeigt eben, das der Reifen nicht warm genug war. Aber das Thema ist jetzt sooo alt und wie immer bei Reifenthemen in Foren..... Zumal niemand weiss, welche Erfahrung hinter den einzelnen Schreibern zu finden ist.


  39.  
  40. #40
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    733
    Wenn man vom FW keine Ahnung hat, lass die Finger weg. Nie gehört dass man auf der Strasse ein FW einstellen muss. Es sei denn da hat einer vorher dran rumgedreht. Stell es auf die Werksangaben ein. Feddisch. Und denk dran. Von ganz zu nach auf. CSA3 rubbelt immer. Kein Vergleich zum CSA2 der ned rubbelt. Wenn wir Hausstrecke donnern ist es auch immer so. Die CSA3 Vergewaltiger sind geschockt wie schlimm der Reifen aussieht und die CSA2 Fahrer, die direkt hinten dran waren, da sieht der Reifen völlig normal aus.
    Aber nochmal: Finger weg vom FW!!


  41.  
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte