Ergebnis 1 bis 8 von 8

Off-Topic Kollege braucht Hilfe!

Erstellt von Revolution, 20.04.2017, 15:13 Uhr · 7 Antworten · 451 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    331

    Frage Off-Topic Kollege braucht Hilfe!

    Moinsen!!

    Einem Kollegen ist letzte Woche seine Triumph Daytona verreckt.
    Hat die dann direkt zum Mechaniker hier im Ort gebracht und nach stundenlanger Arbeit hat er ihn angerufen und gesagt er solle bitte seine Maschine abholen denn er hätte keine Zeit dafür und wüsste auch nicht wo der Fehler ist.

    Haben die kleine dann zu einem Kollegen transportiert und angefangen mit kontrolliertem Blick Teil für Teil abzubauen.
    Beim Zylinderkopf angekommen mussten wir dann feststellen das ein Ventil welches Zu seien sollte leicht offen stand.
    Also Ventildeckel ab, Nockenwellen raus und siehe da Ventilfeder gebrochen!

    Diese Woche haben wir dann den Kopf abgemacht und natürlich ist das Ventil auch krumm.
    Da der obere teil der Ventilführung abgerissen war und unten gerissen habe ich das Ventil rausgetrieben und nun folgendes Problem: Alle hier ansässigen Händler sagen einstimmig das es keine Ventilführungen zu kaufen gibt... Es müsse der komplette Kopf neu.

    Rein theoretisch müsste nur die Ventilführung/dichtung und Sitz erneuert werden - Neues Ventil/Chim/Stössel und gut.


    Ich habe nun schon mehrmals im Netz gesucht. Auch bei unseren Gixxern kann ich keine Ventilführungen finden. Bei älteren Modellen ist das wohl kein Problem. WAS NUN?!

    Wäre euch echt sehr Dankbar denn wir wissen gerade nicht weiter.... Der Kopf kostet 1600eur - Gucken schon auf eGay nach alternativen.


    Danke euch!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2.  
  3. #2
    Ich würde mal bei professionellen Motoreninstandsetzern nachfragen, was die davon halten. Die kennen ja auch ihre Bezugsquellen.
    Ansonsten ist eine Ventilführung meinesachtens absolut zylindrisch (obwohl ich mir da nicht ganz sicher bin). Wenn man das Material kennt, sollte die sich auch nachdrehen/fräsen lassen. Da könnte man mal in den entsprechenden Betrieben nachfragen.

    Gruß
    Rene


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    910
    Würde mal bei NG-Motorsport anfragen, die Stellen ventilführungen auch auf Maß her.


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    1.864
    Sollte über einen Motorinstandsetzer beziehbar sein.

    Zum Wechsel gibt YouTube Videos und Anleitungen im Netz. Die Frage ist dann eher, ob dein Kollege das nicht gleich beim Instandsetzer mitmachen lässt ...

    http://auditurboforum.de/motor/venti...elber-tauschen


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    331
    Hm... So einen Motorinstandsetzer gibt es hier auf der Insel nicht... aber einen Laden der Zylinderköpfe plant und Ventilsitze einfresst.
    Werde meinen Kollegen einfach mal dahin schicken und schauen was der sagt.

    Denke aber kaum das der den Ventilsitz hat/besorgen kann/grünes Licht gibt und/oder den tauscht.

    @mugge: Wenn alle Stricke reissen werden wir den selber auspressen und dann online bestellen. Danke für den Tipp!

    Danke euch!


  10.  
  11. #6
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    525


  12.  
  13.  

    Folgende 2 User sehen das genau so wie babanord und sagen Danke:



  14. #7
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    331
    sieht doch alles bezahlbar aus
    das schon..
    ..aber 2nd-hand-kopf ist immer so ein Glücksspiel. Daher hätten wir halt lieber den aktuellen in Stand gesetzt.

    mal ganz abgesehen davon das bei eGay fast alle von der 955er sind und nicht der 675er.

    Schlussendlich werden wir dann aber wohl einen gebrauchten Kopf kaufen müssen und hoffen das mit dem dann alles OK ist.

    Danke trotzdem das ihr euch die Zeit genommen habt.


  15.  
  16. #8
    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    623
    Frag mal bei einem Betrieb nach der Bootsmotoren repariert, wirds auf ner insel wohl geben.
    Motor ist Motor, ob im Boot oder Moped.


  17.