Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

ECU flash bei org. AGA

Erstellt von Maggus01, 11.02.2018, 09:16 Uhr · 26 Antworten · 1.139 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    493

    ECU flash bei org. AGA

    Moin,
    ich überlege ob es Sinn macht die Ecu zu flashen bei keiner Veränderung der gesamten Peripherie.
    Warum?
    Mit org. Abstimmung läuft das Motorrad zu mager wegen den beschis... Abgasnormen.
    Somit könnte man das Möppi mit der org. AGA auf dem Prüfstand abstimmen und es würde besser und runder laufen. (Natürlich auch noch Motorenschonender??)
    Die Drosseln könnten bei der Gelegenheit auch gerade mit raus.
    Jemand sowas schon mal gemacht bzw. Erfahrung damit?


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    4.199
    Ich habe meine ECU auch flashen lassen und es nicht bereut.

    Sie zieht in den ersten drei Gängen deutlich besser und hört sich auch viel kerniger an (ohne db-Killer nicht zu Fahren)...


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    493
    Hast du noch die org. AGA mit Kat und org Lufi drin?


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    2.023
    Mach das, es ist auch lohnenswert bei OEM Bike.
    Aber versprich dir nicht zu viel weil ein richtiges ECU Flash mit Kennfeldanpassung das Maß der Dinge wäre mit dem größten Effekt. Aber auch sehr teuer mit mindestens 600€


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    4.199
    Zitat Zitat von Maggus01 Beitrag anzeigen
    Hast du noch die org. AGA mit Kat und org Lufi drin?
    Ich habe den Serienkrümmer, Yoshimura Tri-Oval hinten dran und einen BMC-Lufi drin...


  10.  
  11. #6
    Registriert seit
    01.06.2013
    Beiträge
    1.873
    Zitat Zitat von Maggus01 Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich überlege ob es Sinn macht die Ecu zu flashen bei keiner Veränderung der gesamten Peripherie.
    Warum?
    Mit org. Abstimmung läuft das Motorrad zu mager wegen den beschis... Abgasnormen.
    Somit könnte man das Möppi mit der org. AGA auf dem Prüfstand abstimmen und es würde besser und runder laufen. (Natürlich auch noch Motorenschonender??)
    Die Drosseln könnten bei der Gelegenheit auch gerade mit raus.
    Jemand sowas schon mal gemacht bzw. Erfahrung damit?
    Einfache und kurze Antwort: Ja lohnt sich und mach es.

    Den ECU-Flash samt weiterer Fragenbeantwortung übernimmt Stefan Briege


  12.  
  13. #7
    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    1.046
    Am stärksten merkt man wohl die Entdrosselung der ersten Gänge und die Vmax Aufhebung. Wenn man dann Extras wie nen Quickshifter mit reinprogrammiert oder nach nem Motorumbau das Drehzahllimit ändert, ist es schon sehr cool die ECU neu zu flashen. Ansonsten spart ne geflashte ECU natürlich Gewicht und Kabelsalat gegenüber diversen Zusatzmodulen. Also ja, ECU flashen hat schon Vorteile, es gibt aber auch Nachteile. Die Entscheidung was überwiegt, muss jeder selbst treffen.

    Mich würde mal interessieren wie man das Kennfeld mit der Serienanlage abstimmen will, gekoppelt an die pauschale Aussage die Motorräder würdn immer zu mager laufen. Meiner Erfahrung nach (mit der L3) sieht die Realität da etwas anders aus als es pauschale Aussagen wie die obigen vermuten lassen. Solche Aussagen sind immer zu hinterfragen.

    An meiner L3 habe ich über längere Zeit eine Bosch Breitbandlambdasonde samt AFR Messung an der Serienanlage laufen lassen und nix da zu mager. Vorm Kat war die Bude richtig fett. Ganz anders sieht es dann aus wenn man ans gleiche Moped ne offene Auspuffanlage baut, dann läuft das Teil an der gleichen Messtelle (nur jetzt ja ohne Kat) plötzlich gar nicht mehr fett sondern verdammt mager. Das Serienkennfeld pauschal anzufetten, so wie es manche "Tuner" machen, halte ich dementsprechend für sehr fragwürdig.
    Geändert von Schwingspule (11.02.2018 um 17:57 Uhr)


  14.  
  15. #8
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    372
    Mal ne doofe Frage zwischendurch: Ich hatte das so verstanden, dass nur bei der 1000er die ersten Gänge gedrosselt sind. Oder bei der 750er auch?

    Gruß
    Rene


  16.  
  17. #9
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    2.040
    auch bei einigen 750igern sind die drei unteren Gänge gedrosselt... ob bei deiner, keine Ahnung.

    Eine schöne Übersicht gibt's hier...

    http://www.gsxr-freaks.info/vb/forum...n-Tuning/page2

    Beitrag #31

    Ich hab es damals auch bei Dr. Feinbein machen lassen. Das war ein toller Typ .... er schaut wohl von oben jeden Tag zu. Wer es heute macht, wurde ja schon erwähnt.

    Die einzige Frage, die man sich nach der Ecu Optimierung stellt: Warum habe ich das nicht schon viel früher machen lassen.

    Neben der Entdrosselung der unteren Gänge und vmax ist die Gemischanfettung und Umschaltung der Auspuffklappe als immer offen, sonald ein Gang eingelegt wird, bei der Kilo sinnvoll...
    Geändert von Doom3 (11.02.2018 um 22:22 Uhr)


  18.  
  19. #10
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    2.023
    Wie schon gesagt die Königsdisziplin wäre ECU Flash deluxe. Kennfeld neu Programmieren mit Prüfstand. Damit wird eh alles ausprogrammiert was an Drosseln drin steckt.


  20.  
  21. #11
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    493
    Zitat Zitat von Schwingspule Beitrag anzeigen
    Solche Aussagen sind immer zu hinterfragen.
    Mach ich ja hiermit. Muss aber leider feststellen, dass hier anscheinend niemand das Mopped mal komplett neu hat abstimmen lassen. Drosseln raus geht auch billiger. Sorry. Mir geht es hier wirklich um Erfahrungswerte mit ECU flash mit alles Serie.
    Das ich mit Drosseln raus schon was merke is mir auch klar. Die sind ja auch nicht mehr aktiv Denen habe ich schon Hausverbot bei meinem Bock erteilt


  22.  
  23. #12
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    2.023
    Also reine Spitzenleistung wirst du nicht rausholen. Aber wenn du das Kennfeld neu Programmieren willst am Prüfstand wird erst die volle Leistung frei gelgt die durch Fahrzyklen Euro 3 usw kastriert sind. Dabei spiel es keine Rolle ob OEM oder Tuning.
    Als Beispiel meine 600er K6 hat mit und ohne Kat die selben Abgaswerte. Desweiteren hatte ich ohne Kat gerademal 1PS mehr in der Spitze.
    Also Kennfeld neu Programmieren ist immer die richtige Entscheidung. Gibt aber nur wenige die das am Prüfstand können.


  24.  
  25. #13
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    245
    Hier ist das ganze gut beschrieben:
    http://www.first-attack.de/Chiptunin...s/details.html


  26.  
  27. #14
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    88
    Wenn man die ECU flashen lässt ist aber die ABE erloschen oder wie ist das dann?


  28.  
  29. #15
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    4.199
    Zitat Zitat von pfauen11 Beitrag anzeigen
    Wenn man die ECU flashen lässt ist aber die ABE erloschen oder wie ist das dann?
    Das ist korrekt.


  30.  
  31. #16
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    2.040
    Zitat Zitat von pfauen11 Beitrag anzeigen
    Wenn man die ECU flashen lässt ist aber die ABE erloschen oder wie ist das dann?
    Jo, aber man muss es ja an die ECU nicht ranschreiben....


  32.  
  33.  

    Folgende 2 User sehen das genau so wie Doom3 und sagen Danke:



  34. #17
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    4.199
    Zitat Zitat von Doom3 Beitrag anzeigen
    Jo, aber man muss es ja an die ECU nicht ranschreiben....
    Auch das ist korrekt...


  35.  
  36.  

    Folgender User sieht das genau so wie threepeo und sagt Danke:



  37. #18
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    2.040



  38.  
  39. #19
    Registriert seit
    18.11.2017
    Beiträge
    21
    hallo,
    ich möchte nicht extra was neues eröffnen und ich denke es passt zu ECU Flash

    dieses Stück Kabel hab ich aus meiner 750er K7 ausgebaut (war nicht mehr angeschlossen)
    das lange rot/schwarze Kabel ging zu einer LED am Tacho - die beiden grünen Kabel waren jeweils an einem Blinker angeschlossen (rechts und links)
    kann mir jemand sagen, was das mal war ???? - und auf der ECU war auch ein Aufkleber das sie "bearbeitet" wurde

    20180217_112250 (Large).jpg
    20180217_112302 (Large).jpg

    Gruß Jürgen


  40.  
  41. #20
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    493
    Sieht aus wie der Stecker der hinten in den Tacho kommt


  42.  
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte