Ergebnis 1 bis 19 von 19

GoPro Halterung/Montage

Erstellt von DUrb, 30.05.2018, 09:30 Uhr · 18 Antworten · 1.318 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    20.04.2018
    Beiträge
    24

    GoPro Halterung/Montage

    Hallo zusammen,

    wie und wo platziert ihr eure GoPro's oder auch andere Actioncams?

    Halten die Klebepads etwas aus, die bei diversen Sets dabei sind?

    Gruß
    Danny


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    20.10.2014
    Beiträge
    158
    Servus,

    also ich benutze diesen Saugnapf bei allen möglichen glatten Teilen an meinem Moped und der hält auch noch bei 180 km/h.

    Die Klebepads von 3M waren eigentlich auch recht gut. Wichtig ist halt die Stelle davor zu säubern und entfetten, aber ich denke das ist jedem klar.


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    140
    Ich habe die Klebepads am Motorrad und am Helm schon mehrere Jahre und die halten noch immer bei 280
    Das entfernen ist eher das Problem, da muss man sehr vorsichtig sein und die Klebepads erwärmen. Dann bekommt man die mit Geduld ordentlich ab.

    Gruß
    Davin


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    140
    Übrigens das eine Klebepad habe ich am Tank zwischen Einfüllstutzen und Tacho und das andere auf dem Helm oben. Um den richtigen Winkel am Tank für die Kamera zu bekommen benutze ich 2 Gelenke, die bekommt man z.B. bei Ebay relativ günstig ca 5-6€.

    Falls du ein Link brauchst oder sonst noch irgendwelche Fragen hast, kannst du mir auch gerne eine PN schreiben.


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    328
    Hi an alle,

    ich rolle das Thema mal wieder auf da ich eine frage wegen einer Halterung habe. Ich habe mir vor geraumer zeit mal diese Halterung bei eBay gekauft. https://www.ebay.de/itm/GoPro-Rollei...item3d2036e36a

    Laut Verkäufer wird das schon ewig auch im Rennsport bei dene benutzt und auch auf der Straße. Hatte sie letztens bei mir am Fender vorne montiert und meine Gopro Hero 5 Black rangemacht. Bild Stabi und die ganzen anderen nützlichen Hilfen sind aktiviert. Habe auch einen Silencer wegen den Windgeräuschen dran. Wenn ich normal also wirklich die Landschaft anschaue und langsam chillig unterwegs bin sind die aufnahmen super. Sobald ich aber am Hahn drehe und kurven jage wackelt das Bild dermaßen das es regelrecht verschwimmt beim beschleunigen. Habe den guten Herren auch schon mehrfach versucht zu kontaktieren ob ich was falsch bei der Montage gemacht habe oder er was vergessen hat zuzuschicken aber keine Antwort erhalten. Ich habe die schraube am Fender entfernt und den Halter direkt drangeschraubt. Die Unterlegscheiben ( Eine dicke kommt an der Camhalterung in die mitte in den spalt und eine dünne auf die Außenseite wo dann die Cam befestigt wird ) habe ich vorschriftsmäßig montiert. Kann es mir irgendwie nicht erklären wie das bei dene bei Highspeed Top Aufnahmen machen soll. Habt ihr eine Idee woran das liegen kann ? Oder was ich dagegen machen kann ?


  10.  
  11. #6
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.270
    Waaas, ein Produkt hält nicht das was der Hersteller/Verkäufer Verspricht? Wo gibts denn sowas... Frechheit
    Nein spaß bei Seite.

    Kann mir gut vorstellen dass hier alles Vobriert und Wackelt, ist meiner meinung nach nur nachvollziehbar, da die ganze Arbeit, welche deine Gabel verrichtet, direkt ins Bild übertragen wird.
    Also wenn die Kamera auf dem Bike montiert ist, ist das Bild ja relativ ruhig da die Gabel die darunter sitzt ja eigentlich die Maschine darüber ruhig halten soll.
    Wenn du die Kamera nun am Gabelfuß befestigst, ist es praktisch ungefedert.

    Blöd zum erklären, aber hoffe du verstehst wie ich meine.
    So lautet zumindest meine Theorie wieso das Bild so unruhig ist.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  12.  
  13. #7
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    420
    Zitat Zitat von XORTE_DERSIM Beitrag anzeigen
    ...Hatte sie letztens bei mir am Fender vorne montiert und meine Gopro Hero 5 Black rangemacht. Bild Stabi und die ganzen anderen nützlichen Hilfen sind aktiviert. ...
    Mach mal ohne die ein oder andere Hilfe.
    Auch mal eine niedrige Auflösung
    Geändert von Binks (24.09.2018 um 20:47 Uhr)


  14.  
  15. #8
    Registriert seit
    22.11.2016
    Beiträge
    456
    Felge gute gewuchtet? Gabel wirklich gut gewartet und vor allem eingestellt? Hast du denn ein vibrieren am Lenker?

    Was ist, wenn du den Halter am unteren Haltepunkt montierst / andere Seite?


  16.  
  17.  

    Folgender User sieht das genau so wie Gelle0002 und sagt Danke:



  18. #9
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.270
    Ob die Gabel gewartet ist oder nicht ist fast egal, Gabelfuß ist praktisch wie die Felge eine ungefederte Masse.
    Aber das mit der Felgenwuchtung könnte noch sein.
    Aber wie gesagt, ich bin der Meinung das es so NUR auf Topfebener Strecke gute Aufnahmen geben kann.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  19.  
  20. #10
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    2.142
    Ich hab an verschiedenste Stellen am Möppi ne Ram-Mount-Kugel geschraubt (Hupe, Kennzeichenhalter, Fußraste, Gabelholm, Tank). Es gibt ja nen einfachen Adapter für die Cam auf Ram. Bin dadurch ziemlich flexibel, da ich auch zwischen 2 verschieden Längen von Haltern wählen kann. Zudem ist diese Befestigung stabile, da meine Cam noch an nem Gymbal befestigt ist.



  21.  
  22.  

    Folgender User sieht das genau so wie mjt und sagt Danke:



  23. #11
    Gast20652 Gast
    Hab sie vorne an der Verkleidung.
    Oben, neben der Scheibe, knapp über da wo normal Schweinwerfer sitzt.
    Zweiter Sicherungspad an der Verkleidungsscheibe.
    Macht gute Aufnahmen und ist super gedämpft.
    Da funtzt selbst die 60€ ThiEYE super.


  24.  
  25. #12
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    328
    Zitat Zitat von mjt Beitrag anzeigen
    Ich hab an verschiedenste Stellen am Möppi ne Ram-Mount-Kugel geschraubt (Hupe, Kennzeichenhalter, Fußraste, Gabelholm, Tank). Es gibt ja nen einfachen Adapter für die Cam auf Ram. Bin dadurch ziemlich flexibel, da ich auch zwischen 2 verschieden Längen von Haltern wählen kann. Zudem ist diese Befestigung stabile, da meine Cam noch an nem Gymbal befestigt ist.

    Hättest du mir vielleicht paar Bilder von deinem Möppi also den stellen wo du das Befestigt hast ?


  26.  
  27.  

    Folgender User sieht das genau so wie XORTE_DERSIM und sagt Danke:



  28. #13
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    328
    Die Gabel wurde 2016 Komplett gewartet. Vibrationen habe ich keine beim fahren wobei ich sagen muss wenn ich stärker abbremse mit der vorderen Bremse dann rüttelt es am Lenker, liegt glaube ich an den Scheiben und Belägen, oder ist das normal ? Gewuchtet wurde die vordere Felge gut.


  29.  
  30. #14
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    2.142
    Zitat Zitat von XORTE_DERSIM Beitrag anzeigen
    Hättest du mir vielleicht paar Bilder von deinem Möppi also den stellen wo du das Befestigt hast ?
    Klar, mach ich morgen. Da muß ich eh verladen.


  31.  
  32. #15
    Gast10319 Gast
    Schau mal hier , würde schonmal sowas in der Art gepostet .

    https://r.tapatalk.com/shareLink?url...4&share_type=t

    Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk


  33.  
  34. #16
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    2.142
    Moinsen, hab mal meine Befestigungspunkte aufgenommen.

    Punkt1: auf'm Tank und Gabelholm (meist mit Navi belegt)


    Punkt 2: an der Befestigung der Soziusraste


    Punkt 3: Kennzeichenhalter


    Punkt 4: an der Hupe


  35.  
  36.  

    Folgende 2 User sehen das genau so wie mjt und sagen Danke:



  37. #17
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    328
    1000 dank , werde mir mal paar ram mount besorgen. Denke ist die beste Lösung , paar bleche biegen bohren dann müsste alles passen

    Soziusraste und Hupe ist genial, das am Tank habe ich so auch noch nicht gesehen

    Was haltet ihr davon ? https://www.camforpro.com/ram-mounts...0aAukfEALw_wcB

    Habe nämlich noch locker 10 Klebepads zuhause liegen für die Gopro. Bräuchte dann eigentlich nur dieses Set...
    Geändert von XORTE_DERSIM (26.09.2018 um 18:17 Uhr)


  38.  
  39.  

    Folgender User sieht das genau so wie XORTE_DERSIM und sagt Danke:

    mjt


  40. #18
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    2.142
    Die Kugel mittig aufm Tank hab ich selten drauf, meist nur in den Bergen, da man durch die blaue Scheibe eh nicht soviel sieht.

    Dein Link beinhaltet aber auch wieder nen Klebepad und je weiter Du vom Klebepad weg bist, umso instabiler wird es. Angeschraubte Befestigungspunkte kannst Du innerhalb von Sekunden wieder entfernen.


  41.  
  42. #19
    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    2.142
    Hier mal noch 2 Screenshots für die Montage auf'm Tank und der Rastenbefestigung.






  43.