Ergebnis 1 bis 19 von 19

GSX-R 600 L1 Auspuff

Erstellt von Do1899, 26.06.2018, 08:30 Uhr · 18 Antworten · 421 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2018
    Beiträge
    6

    GSX-R 600 L1 Auspuff

    Moie,

    ich bin auf der Suche nach nem Auspuff für die 600er L1.
    Habe schon einige Threats gelesen, oftmals handelt es sich jedoch um ältere Modelle (K6/7/8) über die berichtet wird.

    Es würde mich freuen, wenn ihr mir Rückmeldungen und Erfahrungen bezüglich zugelassenen ESD geben könntet.
    Für mich steht fest, dass der Kat und der Killer drin bleiben und ich nicht so viel Geld wie für ne Akra ausgeben möchte.
    Zudem möchte ich nach Möglichkeit keinen Leistungsverlust verspüren...2-3ps wären in Ordnung, jedoch keine 10 oder mehr...und der Sound sollte aggressiver/lauter werden.

    Habe mir schon mal den MIVV double gun angeschaut. Hat den jemand bereits gefahren/gehört?

    Falls nein, könnt ihr mir andere Modelle besonders empfehlen, die auf meine Kriterien zutreffen?

    Über reichliche Antworten würde ich mich sehr freuen


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    12.01.2017
    Beiträge
    78
    Moin! Ich hab zwar eine K8, aber das Problem mit dem Sound-schluckenden KAT solltest Du auch haben.

    Wenn Du dich optisch damit anfreunden kannst, ich habe den Hurric Pro 2. Hab mehrere Töppe ausprobiert. Ist m.E. der Einzige der eine deutlich lauteren und agressiveren Klang bringt. Der Ixil Hyperlow ist sicher auch sehr laut, nur wohl nicht mehr legal (wenn ich mich recht entsinne). Der Double Gun ist wohl auch ähnlich wie der Hurric Pro 2.

    Kannst mal auf Youtube nach "GSX R L1 double gun" suchen und schon haste was.
    Spiegelt zwar nicht ganz die Realität wieder, aber als Anhaltspunkt sicher nicht schlecht.


  4.  
  5.  

    Folgender User sieht das genau so wie D-Hagen und sagt Danke:



  6. #3
    Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    429
    Ich hab auf der 750 L1 en Akrapovic drauf gemacht. 5 cm gekürzt passt der optisch gut ins Bild. Klang technisch ohne db eater für mich akzeptabel. mit ist es durch den kat natürlich nicht so der Brüller.
    Mit Killer und Kat ist guter Klang ( kein krach) kaum möglich.
    Geändert von kolsbi (26.06.2018 um 12:24 Uhr)


  7.  
  8. #4
    Registriert seit
    22.06.2018
    Beiträge
    6
    Den Hurric habe ich bei meiner Suche auch bereits gesehen. Optisch gefällt mir der Double gun besser muss ich sagen.
    Vom Double gun habe ich mir schon gefühlt alle Videos angeschaut auf YouTube. Leider habe ich im Netz noch nichts bezüglich Leistungsverlust lesen können. MIVV weißt zwar auf ihrer Seite für den Double gun wie für einige andere Auspuffe Leistungsdiagramme aus aber ich weiß nicht ob man denen glauben schenken kann. Weil gerade über den MIVV GP habe ich diesbezüglich negatives gelesen.
    Hab halt keine Lust dass mir viel Leistung auf der Strecke bleibt.
    Deshalb wäre es schön wenn sich noch jemand meldet, der diesen bereits montiert hat oder hatte.
    Zudem überrascht mich der Preis von ca 280€ für einen Titan Endtopf....

    Akra ist leider raus weil zu teuer...


  9.  
  10. #5
    Registriert seit
    20.04.2018
    Beiträge
    24
    schau mal bei SC Project, sollen keine bis sehr geringe Verluste haben


  11.  
  12. #6
    Registriert seit
    22.06.2018
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von DUrb Beitrag anzeigen
    schau mal bei SC Project, sollen keine bis sehr geringe Verluste haben
    Danke für den Hinweis. Hab mir mal ein paar Videos auf youtube angeschaut. Dort haben einige den GP M2 drauf.
    Mit Kat und Killer drin hört er sich nach meinem Empfinden aber kaum anders als der originale Pott an.
    Ein bisschen mehr habe ich mir da schon erwartet.
    Ansonsten ist mir so ein Umbau das Geld nicht wert.
    Der Pott muss nicht Knallen wenn ich in den Ort rein rolle (wäre zwar schön, jedoch kein muss), er soll einfach im niedrigen bzw. mittleren Drehzahlbereich, wenn ich mal einen langsamen Streckenabschnitt lang cruise, lauter/aggressiver klingen. Da finde ich den originalen nämlich ziemlich mau... obenrum, so ab 10/11000 finde ich ihn okay.
    Geändert von Do1899 (27.06.2018 um 10:37 Uhr)


  13.  
  14. #7
    Registriert seit
    20.04.2018
    Beiträge
    24
    Dann wirst du aber keinen mit Zulassung finden der deinen wünschen gerecht wird.

    Die Zulassung bekommen die nur, wenn die im Fahrzeugschein eingetragenen DB eingehalten werden, einzig die Klangfarbe/Tonlage kann sich verändern.


  15.  
  16. #8
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.475
    Habe zwar die 750er K8, aber Technisch ist sie ja fast gleich.
    Habe mit den SC Project geholt. Mit Killer habe ich sie 10sec. laufen lassen, da wars, dann Killer raus, zu beginn an gleich leise wie Original, inzwischen klingt sie ok.

    Mit Kat kommt hier einfach nicht viel raus...
    Also endweder legalen Endtopf ohne Killer (dadurch wieder illegal) oder k6/7 Krümmer und dazu passenden ESD, was aber genau genommen auch wieder illegal ist.

    Ich fahr derzeit einfach mal so ohne db killer.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  17.  
  18. #9
    Registriert seit
    20.04.2018
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von Thomas91 Beitrag anzeigen
    Habe zwar die 750er K8, aber Technisch ist sie ja fast gleich.
    Habe mit den SC Project geholt. Mit Killer habe ich sie 10sec. laufen lassen, da wars, dann Killer raus, zu beginn an gleich leise wie Original, inzwischen klingt sie ok.

    Mit Kat kommt hier einfach nicht viel raus...
    Also endweder legalen Endtopf ohne Killer (dadurch wieder illegal) oder k6/7 Krümmer und dazu passenden ESD, was aber genau genommen auch wieder illegal ist.

    Ich fahr derzeit einfach mal so ohne db killer.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!
    Hat sich noch mal was am Klang getan?


  19.  
  20. #10
    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    109
    Bei deiner L1 wird sich soundmässig, im Gegensatz zu einer K8, nichts groß ändern.

    Meine L2 verfügt (aus rein optisches Gründen) über einen BODIS. Durch diesen Endschalldämpfer kannst du ein Ei kullern lassen. Es spielt keine Rolle ob dieser BODIS montiert ist oder der Originaldämpfer.

    Fazit: Ab L1 wird der Sound im Sammler / Vorschalldämpfer gemacht. Alles was nach dem kommt reguliert die Lautstärke nicht mehr.
    Geändert von Schwarze L1 (02.08.2018 um 12:28 Uhr)


  21.  
  22. #11
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.475
    Auch bei der K8 ist es Soundtechnisch schon abnormal schwer was raus zu holen im legalen bereich... Dank rießen Brotkiste...

    Jop, wurde lauter, angenehme Lautstärke, nicht zu laut.
    Aber letzten Samstag bekam ich in Deutschland trotzdem in verbindung mit dem zu Steilen Kennzeichen eine Strafe von 120€...

    Da ich auch oft in der Schweiz unterwegs bin und die strafen dort bei 500-800chf + evtl Führerscheinentszug liegen, lasse ich den killer drinnen und bearbeite den Kat, ist unauffälliger.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  23.  
  24. #12
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    542
    Zitat Zitat von Thomas91 Beitrag anzeigen

    Da ich auch oft in der Schweiz unterwegs bin und die strafen dort bei 500-800chf + evtl Führerscheinentszug liegen, lasse ich den killer drinnen und bearbeite den Kat, ist unauffälliger.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!
    Die Kosten nach der Phonmessung sind aber gleich oder teurer wenn die Rennleitung feststellt das der Kat manipuliert wurde. In good old germany wird das Ding dann direkt kassiert bzw stillgelegt weil keine BE mehr. Dann wirds richtig teuer


  25.  
  26.  

    Folgender User sieht das genau so wie Maggus01 und sagt Danke:



  27. #13
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.475
    Das ist mir bewusst, aber mache es relativ unauffällig und auf eigenes Risiko.
    Werde einen einschubkat einschweißen, reinigt trotzdem ein wenig, aber frisst nicht so viel Sound.
    Ist natürlich alles zu erproben, ist er dann mit db killer trotzdem Auffällig laut, kommt der Originaltopf ran, wenns immer noch nicht passt, dann bin ich schlaucher und mache alles wieder Original.

    Mir gehts ja nicht darun krawall zu machen, aber ein schönes Klangbild hätte ich einfach gerne. So ist die unauffälligste art, nicht legal ist mir klar, aber um das rauszufinden wirds dann schon sehr schwer für die Polizei.

    Aber könnten die mir die Maschine auch in deutschland beschlagnahmen, obwohl ich Österreicher bin?

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!
    Geändert von Thomas91 (02.08.2018 um 18:37 Uhr)


  28.  
  29. #14
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    2.035
    Jetzt muss ich hier mal die Mythen zerstören..............
    Ich habe BOS GP3 montiert, Klang ist deutlich besser als OEM. Laustärke mit Killer 96db und ohne Killer genau Grenze von 98db.
    Im Schubbetrieb dumpfe dunkle gemäßigte aber hörbares Backfire.
    Prüftstandsdigramm habe ich auch, sehr erfreulich. Spitze 3PS+ aber wichtiger Midrange komplett 5-6PS+.
    Gewicht liegt auf OEM Niveau.

    Bilder im Anhang.
    Und für die Aussage der Sound wird im Sammler/Kat gedämpft,beeinflusst oder erstickt.............Nein siehe hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=bA7QVutshgY
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ROBERT23 (02.08.2018 um 21:28 Uhr)


  30.  
  31. #15
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    2.104
    BOS was sonst ...


  32.  
  33. #16
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.475
    Naja, aba der SC Project z. B. ist so ein kleiner endtopf, der kann garnicht viel Lautstärke fressen, aber trotzdem keine Brülltüte, ohne db killer noch ok, aber eben zu auffällig, dann muss eben anders gehandelt werden.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  34.  
  35. #17
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    542
    Da dein Kopf ja eh meist in der Höhe des Tanks ist versuch doch lieber das Ansauggeräusch zu verändern. Das wird durch die Rennleitung nicht geprüft
    Carbonairbox und das Ding macht richtig geile Geräusche.
    Ich hab ne 750er L1 und muss sagen, dass das Ansauggeräusch viel geiler is als hinten ne Tröte die plärrt.


  36.  
  37. #18
    Registriert seit
    23.06.2016
    Beiträge
    54
    Fahre den Hurric Pro 2. Hat genau 93dB, wurde sogar in den HU Bericht eingetragen, weil´s der Prüfer selbst nicht glauben konnte. Beide dB-Killer drin.


  38.  
  39. #19
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    116
    Weiß zufällig ob der Mivv Ghibli Leistung zieht oder wie die Mivv leistungsmäßig sind?
    Fahr ihn ohne DB-Killer und ist eig überhaupt nicht laut :/


  40.