Ergebnis 1 bis 13 von 13

Kupplung Quietscht/Vibriert oder doch nicht?!?

Erstellt von Thomas91, 09.08.2018, 18:09 Uhr · 12 Antworten · 338 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.653

    Kupplung Quietscht/Vibriert oder doch nicht?!?

    Habe gerade einen kurzen Herzstillstand gehabt.
    Am Samstag geht es bei uns auf eine 4 Tages Tour los, habe das meiste bereits gepackt, nun wollte ich heute noch schnell Tanken gehen da wir Samstag morgens gleich los starten.

    Also maschine an, 100m bis zur ersten Ampel, gewartet bis die auf grün Springt, und dann mit etwas mehr Gas los gefahren.
    Aufeinmal Viebriert/Quietscht die ganze maschine als ich die Kupplung kommen lies und die Maschine los rollte.
    Bin dann vor lauter schreck gleich vom Gas und hab die Kupplung gezogen, nochmals probiert, alles i. O.
    Habe es dann noch 3-4x getestet, auch etwas flottere starts (aber nichts extremes), hörte nichts mehr.


    Nun habe ich extreme bedenken, will ja nicht liegen bleiben auf der Strecke.
    Gibt es so ein "Schadensbild" überhaupt, oder nicht? Bin recht kaputt von der Arbeit, kann auch sein das ich noch leicht auf der Hinterradbremse Stand und diese dann so Geräusche von sich lies, kann es aber echt nicht sagen.

    Was meint ihr dazu?
    Achja, Kupplung habe ich vor ca. 3000km komplett lt. WHB nachgestellt (Anti hopping, Kupplung selbst und das Seil).

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    291
    Also Kupplung glaub ich weniger.
    Aber lies mal diesen Beitrag er hört sich doch ähnlich an und da scheint es die Kette gewesen zu sein.
    BEITRAG


  4.  
  5.  

    Folgender User sieht das genau so wie Binks und sagt Danke:



  6. #3
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.653
    Habe eben noch mit einem Kollegen gequatscht, er sagt er hatte 100% da gleiche an seiner z1000, da sei der "Fehler" eher bekannt, sei aber unbedenklich sagte auch sein Mechaniker.
    Echt komisch....

    Kette denk ich weniger. War ein hochfrequentes Vibrieren und rollte ja nur minimal. Und es war auch kein leichtes quietschen, eher heftig und arge vibrationen...

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  7.  
  8. #4
    Registriert seit
    09.07.2010
    Beiträge
    3.126
    Zitat Zitat von Thomas91 Beitrag anzeigen
    Habe eben noch mit einem Kollegen gequatscht, er sagt er hatte 100% da gleiche an seiner z1000, da sei der "Fehler" eher bekannt, sei aber unbedenklich sagte auch sein Mechaniker.
    Echt komisch....

    Kette denk ich weniger. War ein hochfrequentes Vibrieren und rollte ja nur minimal. Und es war auch kein leichtes quietschen, eher heftig und arge vibrationen...

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!
    ein geräusche wie wenn einer ins horn oder trompete blässt ? kurz und zwar wirklich kurz beim anrollen ! ? plus leichtes vibrieren im lenker ?


  9.  
  10. #5
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.653
    Ja kommt hin, war so neben der spur bei dem Geräusch dass ich garnicht drauf achten konnte Habe auch sofort die Kupplung gezogen und nochmals probiert (bin an allen autos vorbei bei der Roten Ampel, wäre mega peinlich gewesen eine Panne zu haben, musste schnell weg von da :P)
    Noch nie gehört an einer Maschine. Aber Horn/Trompete kommt hin, war auch wie du sagst etwas im Lenkerspürbar, aber eben nur 2x, direkt danach sanft angefahren, dann wieder probiert und dann etwas "härter" probiert aber es kam nicht mehr.

    Hast du ein Verdacht??

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!
    Geändert von Thomas91 (09.08.2018 um 20:48 Uhr)


  11.  
  12. #6
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    476
    Mir kommt noch ganz spontan ein hängender Anlasserfreilauf in den Sinn. War ja kurz nach dem losfahren. Der könnte dann beim abtouren getrennt haben.

    Gruß
    Rene


  13.  
  14. #7
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.653
    Hätte ich das nicht gleich gehört?

    Habe gestartet, 20sec laufen lassen in etwa, dann los gefahren, bis der Fehler auftrat musste ich etwa 3x anfahren, beim 4. mal erst trat es auf, eben ca. 100m von meiner Wohnung entfernt.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  15.  
  16. #8
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    476
    Ist auch nur so eine Idee. Weil es vom Geräusch passen würde.


  17.  
  18. #9
    Registriert seit
    09.07.2010
    Beiträge
    3.126
    Hatte das was ich geschrieben habe schon mal gehabt , etwa nach längere Standzeit oder auch wenn es ein paar Tage von letzten fahren her ist . beim schnellen betätigten der Kupplung beim anfahren gepaart von fast ab würgen der Maschine wenns aufgetreten ist . ich würde sagen Kupplung das da etwas schleift . da kann die Maschine kurz oder lange vorher gelaufen nachdem starten , das spielt keine Rolle . evtl. Kommt in den mom. Der kraftschluß nicht gescheid an und der kupplungsbelag rutscht nach . aber alles in Ordnung . das ganze klingt komisch und man merkt das ganze kurz am Lenker .


  19.  
  20. #10
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.653
    Stimmt schon, maschine Stand nun gut 2 Wochen, seit dem ich mit eurer Rennleitung dezente Probleme bekommen habe

    Werde es beobachten und mich von unserer Tour deswegen nicht abhalten lassen, wird wohl schon halten die Kiste.

    Danke noch für die schnelle Hilfe!!

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  21.  
  22. #11
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    577
    Hatte mal sowas. kam nur sporadisch. Wie in deiner Fehlerbeschreibung. War ne gebrochene Kupplungslamelle. Unfassbar das ich damit noch fahren konnte.


  23.  
  24.  

    Folgender User sieht das genau so wie Maggus01 und sagt Danke:



  25. #12
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.653
    Hmm ok, werde es morgen mal riskieren mit der Urlaubstour, hoffe da ist nichts ernstes. Danach werde ich sie mal zerlwgen und anschauen

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  26.  
  27. #13
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.653
    Die 1400km der letzten Tage hat sie überstanden, jedoch muss was faul sein am Kupplungssatz. Schleifpunkt kommt ab und zu ganz anders und wenn ich mit hoher drehzahl schnell Anfahre dann habe ich wieder das Geräusch, irgendwas muss im eimer sein.

    Wenn ich es dann aber achon offen habe, kommt ein kompletter neuer Kupplungssatz rein, sicher ist sicher.

    Gesendet von Handy, bei Tippfehlern, bitte für sich behalten!


  28.