Ergebnis 1 bis 5 von 5

GSX R 750 W (GR7BB) gedrosselt oder nicht?

Erstellt von mrcspmlr, 16.06.2019, 21:56 Uhr · 4 Antworten · 272 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    15.06.2019
    Beiträge
    10

    GSX R 750 W (GR7BB) gedrosselt oder nicht?

    Hallo,

    wahrscheinlich wurde die Frage schon öfter gestellt, aber es gibt zig verschiedene Antworten und Meinungen!

    Wie schaut die 72 kw Drossel, die im Fahrzeugschein mit dem Wortlaut "eine Reduzierung durch Verlängerung der Gasschieberanschläge auf Gesamthöhe 23,9mm" eingetragen ist?

    Ich hab hier mal ein paar Bilder von meinem Vergaser und zwei, die ich bei anderen Foren gefunden habe zum Vergleich.
    https://www.amazon.de/photos/share/K...0k400q9j9oTLD4

    Ist nun dieser lange Federführungsschaft mit der Scheibe am Fuß nun die Drossel oder nicht?

    Hoffe mir kann das jemand beantworten? Weil ich mir da ziemlich unsicher bin.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marcus


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    13.05.2018
    Beiträge
    14
    IMG_20190316_113700.jpg
    Der linke ist ohne drossel und rechts mit drossel. Die Scheibe einfach rausnehmen und du hast volle Leistung.
    Hab ich im Winter bei meiner auch gemacht als ich den Vergaser neu gemacht habe.

    Gruss Marcus


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    15.06.2019
    Beiträge
    10
    Hallo Marcus, lustig mich schreibt man auch mit c!

    Alles klar ist das dann definitiv so wie Du es beschreibst?
    Weil andere sagen das auch der Teller mit Federführung raus muss?
    Hast Du zufällig ein ABE/Gutachten oder Anleitung wie die Drossel aussieht?


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    13.05.2018
    Beiträge
    14
    Also ich hab nur die Distanzscheibe raus gemacht. Sonst nichts. Hab im Freundeskreis einen der bei Suzuki gelernt hat und er meinte das nur die Scheibe raus muss. Dann öffnet der Schieber komplett und man hat dann die 118 PS. Abe oder Gutachten habe ich keins. Werde die offene Leistung eintragen lassen wenn die Schüleanlage montiert und abgestimmt ist. Dann hab ich die tatsächliche Leistung und kann diese dann eintragen lassen.

    Manchen TÜV Prüfern langt es wenn man Bilder macht vom Ausbau der Drossel.


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    15.06.2019
    Beiträge
    10
    Danke Marcus,

    das hilft mir sehr weiter. Werd dann mal die Tage die Scheiben sofern vorhanden entfernen und danach die Vergaser synchronisieren.


  10.