Ergebnis 1 bis 11 von 11

Klassische Bikes

Erstellt von Thomas91, 09.03.2020, 12:02 Uhr · 10 Antworten · 1.261 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.631

    Klassische Bikes

    Mich lässt das Thema mit einem älteren legendären Bike einfach nicht in ruhe!
    Wie ich schon mal erwähnt habe wäre natürich eine RG500 der absolute Traum, jedoch schon lange abseits von jeder normalen Preisvorstellung wenn man überhaupt eine findet. Also müssen andere alternativen her halten.

    Was könnt ihr mir empfehlen? Meine Vorgaben, alt, Historisch, eine Spezielle Maschine zu Ihrer Zeit, im Idealfall Werterhaltend/Steigernd.
    Maschine würde nicht täglich bewegt werden, ist nur da damit ich sie habe, sie ansehen kann, und vll 1x im Monat eine kleine Runde damit drehen. Wartungsaufwand ist bei so etwas klarerweise höher, aber darum geht es mir nicht.

    Habe mir nun mal 2 Maschinen ins Auge gefasst (hier schaue ich auch immer wieder mal, aber nichts passendes gefunden bisher):

    Aprilia RS250 (Schicker 2 Takter):
    Preislich noch ok, Auswahl zwar sehr Mager (möchte diese in Rot Schwarz haben, was anderes steht nicht zur Auswahl) aber in Österreich bekommt man für so 6-7.000€ komplett überholte Maschinen im 1a Zustand. Wobei mir lieber wäre eine etwas in die Jahre gekommene die man etwas frisch machen muss.
    Aber Originalverkleidung ist so oder so Pflicht, ob sie neu Lackiert werden muss ist ein anderes Thema, aber Originalverkleidung muss da sein

    Suzuki GSX-R 750 85-88(Die Mutter der Supersportler):
    Auswahl klein bis garnicht vorhanden. Preislich sollten diese anscheinend auch schon relativ hoch angesiedelt sein.


    Was könnt ihr noch in die Runde werfen, evtl GSX-R 1100 86-89 (Vadder aller Supersportler?! ), oder was ganz anderes? Muss im moment auch noch keine Maschine sein die gehandelt wird wie Gold. Aber einfach etwas Klassisches, etwas älteres mit Geschichte würde mir gefallen.


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    601
    Wenn ich vor der Frage stünde, würde ich auf jeden Fall eine Le Mans in die Überlegungen einbeziehen. Sind aber preislich auch schon höhere Dimensionen.

    Gruß
    Rene


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    19.05.2014
    Beiträge
    669
    Wie wäre eine AWO 425?


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.631
    Le Mans? Sagt mir garnichts

    Oh, AWO 425 ist dann doch etwas zu alt, habe mich evtl etwas ungenau Formuliert, möchte ein "Youngtimer", also etwas zwischen 1980-2000 (wobei bis 2000 nur bei Aprilia RS250 o.Ä., also SRad fällt z.b. raus).

    Preistechnisch sollte es innerhalb der 6.000€ liegen, da 1. mehr Geld für so was altes weh tut, 2. im Idealfall noch eine gute Wertsteigerung drinnen liegen soll. (wird zwar nicht als Wertanlage gekauft, aber ist doch schön etwas da stehen zu haben was im Wert steigt und man ab und an Bewegen kann).
    Daher, eine Gamma wäre ein Traum, aber 15.000€ aufwärts schmerzen und wie hoch die noch steigt ist auch fraglich. Selbes bei der RD500

    Die RGV250 wäre auch Interessant, aber hat im Prinzip den selben Motor wie die RS250, aber generell soll sie Technisch nicht so gut sein, aber trotzdem wird die schon zwischen 6-10.000€ gehandelt... Daher auch draussen.
    Geändert von Thomas91 (09.03.2020 um 20:06 Uhr)


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    601
    Moto Guzzi Le Mans
    Ist nicht jedermanns Geschmack. Aber auf jeden Fall ein echter Klassiker mit Wertsteigerungsgarantie.

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...a-fdee37eab32a


  10.  
  11. #6
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    44
    Was hältst Du denn von der Ur-Katana?
    War damals schließlich eine Design-Ikone. Und die ist für die Preisvorstellung hin und wieder auf dem Markt zu finden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  12.  
  13.  

    Folgender User sieht das genau so wie Black HAYA und sagt Danke:



  14. #7
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    93
    3 Zylinder 2-Takt Kawa, Z900, Z1000, CB750Four.
    Gruß Peter


  15.  
  16. #8
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.631
    Welcje Bj haben da 2 Takter??


  17.  
  18. #9
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    601
    Die 3zyl-Kawas sind für Normalsterbliche unbezahlbar. Die Z 900 auch.


  19.  
  20. #10
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    734
    Thomas, wird dir langweilig mit der K8? ��


  21.  
  22. #11
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.631
    Ok dann sind die auch raus...

    Ne langweilig sicher nicht. Aber habe schon länger die Idee eines 2. Bikes. Schwankte zwischen Caffee Racer und etwas "Historischen". Aber die alten Maschinen gefallen mir riiichtig gut inzwischen. Nur das Problem dass diese Teils unbezahlbar sind. Sonst hätte ich wohl eine RG500, RVF750 RC35 oder RC45, GSX-R750 Bj 85,... zushause. Aber bei 3 guten exemplaren von denen sind wir dann fast im 6 Stelligen Bereich, also jenseits von jeder meiner möglichkeiten.
    Deswegen schaue ich sonst mal was es so geben würde. Aber ist sehr schwer hier etwas bezahlbares zu finden. Diese Maschinen sind sehr gefragt und selten.


  23.