Ergebnis 1 bis 2 von 2

Lack für Lima- und Motordeckel

Erstellt von timaru, 21.05.2020, 12:49 Uhr · 1 Antwort · 72 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    749

    Beitrag Lack für Lima- und Motordeckel

    Moin, kurze Frage zu Motor und Lima Deckel, kann ich da normalen schwarzen Dosenlack nehmen?
    Wollte die Überbleibsel des letzten Rutschers Mal beheben und hab da keinen Schimmer von

    Anschrauben kann ich die ja nicht einfach so,oder?

    Kriegt man für die irgendwo halbwegs günstige Schoner/Abdeckungen?

    Danke
    Geändert von timaru (21.05.2020 um 12:51 Uhr)


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.739
    Meine Deckel sehen vom Vorbesitzer auch mies aus. Wurden von ihm Lackiert aber durch die Jahre werden die wieder hässlich.
    Wenn du es richtig machen willst dann müsstest du sie abbauen, Sand- oder Glasperlstrahlen und neu Lackieren (Grundieren nicht vergessen, muss vermutlich nicht Hitzefest sein, denke mal wenns hoch kommt sind da 120°C am Deckel, das sollte ein guter normaler Lack aushalten) oder Pulvern.

    Ich habs simpel gemacht, GB-Racing Motordeckelschoner gekauft, fertig. Der Vorteil bei denen ist, sie werden nicht geklebt sondern Geschraubt (bzgl. Kupplungsdeckel mit der Wartungsöffnung). Kosten im Set glaub so 250€ herum. Gibt solche zwar auch von Racefoxx, aber sind nicht viel billiger aber meiner meinung nach nicht ganz so schön. Die GB-Racing sind bei den Deckeln so ziemlich das beste was man Kaufen kann.
    Geändert von Thomas91 (24.05.2020 um 10:51 Uhr)


  4.