Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 58

2. Karriere im hohen alter - GSX-R goes Racetrack

Erstellt von Thomas91, 27.06.2020, 08:29 Uhr · 57 Antworten · 1.840 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    So viel musste nicht geschliffen werden dass gfk zum vorschein kam

    Heck ist Top gebaut, hat unter der Sitzfläche sehr stabile Auflagen. Also das hält, bin schon ein wenig drauf rumgesprungen, 1a!


    Ja meine Lackierkabine ist Multifunktionell, auch als Werkstatt, Garage und Gartenhaus zu Verwenden


  2.  
  3. #22
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860

    jetzt wirds Farbig

    Inzwischen habe ich den Lack bekommen, bei meinem derzeitigen Glück konnten die aber tatsächlich 5 Dosen Klarlack vergessen zu versenden, weswegen ich es in 2 Schritten Lackiert habe, letzte Woche Samstag den Basislack aufgebracht. Muss echt sagen dass es erstaunlich gut ging mit der Dose, keine einzige Nase drin! Auch wenige Dreck/Staubeinschlüsse. Perfekt würde ich sagen. Aber mit 5 Dosen Basisfarbe a 400ml darf man einfach nicht verschwenderisch sein, viel Reserve hat man hierbei nicht.


    Diese Woche Montag kam dann auch der Klarlack an, also gleich Dienstag Abends raus und fertig Lackieren. Hier merkte ich dann aber wo die Probleme liegen bei der Dose, nun sah man alle Staubeinschlüsse, 1-2 kleine Nasen sind auch drin und eben nicht so Glänzend wie mit einer Pistole Lackiert...

    Gestern dann noch schnell den Hitzeschutz ins unterteil geklebt (bzw. Kleben tut die Matte so gut wie garnicht, aber Silikon hat da geholfen) und das Sitzpolster angebracht. Da ich immer noch aufs Dekorset warte (durch die späten Saisonstarte haben die grad richtig Stress) habe ich meine Maschine mal wieder zusammengebaut.
    Werde sie also erst im Herbst wenn sie Final umgebaut wird fertig bekleben.


    Inzwischen habe ich mir auch noch 2x Fußrastenanlage und 2x Stummelset bestellt, damit ich gleich 1 Satz als ersatz habe falls es mich mal legen sollte.
    Hier will ich keine Diskussion lostreten! Aber habe mich für welche von Aliexpress entschieden, sind die gleichen die auch Racefoxx Verkauft. Einzig, jegliche Schrauben werde ich zur Sicherheit ersetzen.

    Ich sehe nicht ein 4-500€ für etwas mit Tüv zu Zahlen welchen ich nicht brauche. Aber auch andere Hersteller sind einfach verdammt teuer für sowas. Viele im R4F Forum Fahren diese Rasten und sie halten und brechen nicht.



    Nun wird vermutlich bis in Herbst/Winter nichts mehr kommen. Derzeit habe ich alles gemacht was ich vorerst machen kann. Finaler Umbau kommt dann in den Kalten Jahreszeiten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  4.  
  5. #23
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    445
    Also bin kein Profi aber für mich sieht das Bombe aus. Sehr gut lackiert / gesprüht . Hast echt gut hinbekommen Thomas...

    Bezüglich den rasten sehe ich es genauso wie du. Es hält , die Qualität ist gut was will man mehr , mehr geld raus zu hauen würde ich nicht einsehen . Kannst das lieber wo anders investieren...


  6.  
  7. #24
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    Ich sag mal so, sehr Vorteilshaft Fotografiert Gibt schon Mattere Stellen und einiges an Staubkörner.
    Evtl. werde ich sie echt noch mit der Maschine Aufpolieren

    Derzeit bringt mich aber der Fehlercode C27 zur Verzweiflung der genau seit dem Auspuffwechsel da ist...


  8.  
  9. #25
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    1.290
    Check doch mal die Kabelführung, wenn du Zündspule , Stecker und Kerze schon getauscht hast. Kann ja dann nur noch 2 Sachen geben. Kabel von ECU zur Spule oder ECU


  10.  
  11. #26
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    Bevor ich nun dem C27 Fehler weiter nach gehe will ich sie Abstimmen lassen. Hatte auch früher bei meiner 1000er ohne Mapping, Kat und Drossel entfernung einen ähnlichen Fehler. Da war es zwar im Stand das sie nach einigen Sekunden ein Fehler brachte (Leerlaufregelventil) und zu sägen began. Aber da der Fehler MIT dem Auspuffwechsel kam, lasse ich sie erstmal Abstimmen, evtl läuft sie so echt zu mager. Kann nur nicht sagen wie die der Spannungsabfall/Stromaufnahme verhält mit weniger Benzin/Luft Gemisch im Brennraum, evtl Springt der Funke dann auch schlechter über wodurch das Steuergerät dann vermutet das nicht gezündet wurde. Aber alles nur vermutungen.
    Da ich ende August Urlaub habe hoffe ich das mein Tuner dann Zeit findet dafür.

    Wenns nix bringt, dann eben 2 neue Kabel, wenn das auch kein Erfolg bringt dann eben ne andere ECU.
    Aber so wie es Aussieht gibts dieses Jahr nur noch 1-2 Ausfahrten da meine Reifen nun unter 2mm Profil haben und ich nicht für 1 Monat noch neue Reifen kaufe. Aber dieses Jahr echt nicht viel zum Fahren gekommen, Stand heute 3200km


  12.  
  13. #27
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860

    Es nimmt Gestalt an, Verkleidung Fertig

    Vergangenen Freitag hatte ich die letzte Ausfahrt auf der Straße mit meiner kleinen.
    Das Wetter war Perfekt, oder ehrlich gesagt sogar zu heiß da es erst gegen 13 Uhr los ging. Hatte zu dem Zeitpunkt schon gut 32°C. Aber die Ausfahrt war der Absolute Hammer.
    Es ging dann direkt zur Silvretta Hochalpenstraße, diese war wie wir schnell merkten etwas rutschig, was aber bedeutete, Fun ohne ende, Quer anbremsen, und mit leichtem Slide aus der Kurve, war richtig geil! Dann ging es noch übern Arlbergpass nach Lech, die Verbindungsstraße nach Warth war dann das selbe Spiel, sehr rutschig aber auch sehr Lustig. Vor allem war ein Kammerman hinter mir, Video sollte ich noch bekommen


    Und diese Woche began der Umbau, erstmal zur Zulassungsstelle und die Maschine endgültig Abgemeldet, etwas traurig aber umso mehr Spaß nächstes Jahr. Dann ging es auch schon drann neue Stummel zu montieren sowie Kemimoto Fußrastenanlage, jeweils von Aliexpress (bitte keine Diskussionen dazu, sind gut!). Nur Schrauben habe ich komplett neu bestellt für beide Sätze Stummel und Rastenanlage, Stahl galvanisch verzinkt 10.9. Ist zwar vermutlich etwas übertrieben, aber dann weiß ich dass die Schrauben auf keinen Fall brechen werden.
    Die Schaltung habe ich auch noch schnell gedreht, wusste garnicht mehr wie scheiße da dann die Schraube rein geht von unten, sau knappe Geschichte. Und komischerweise geht der Verzahnt hebel wenn ich ihn um 180° drehe ganz bescheiden rauf. Aber ja, sitzt nun, nur noch ein Zugsensor brauche ich, da der Drucksensor hier keine Funktion mehr hat (also falls jemand einen braucht )
    Linke Schalteramatur habe ich noch entfernt und kurzzeitig wollte ich den Kabelbaum Stripen, aber das habe ich schnell verworfen, da wäre ein Kit Kabelbaum bei weitem besser also diese Sau Arbeit für ein paar g zu sparen Kupfer...
    Also Schalteramatur einfach Kabel abgeschnitten in Unterschiedlichen längen und alles wieder Isoliert und fertig. Stecker der Scheinwerfer habe ich auch alle gekappt und Isoliert, für einen Laptimer würde ich dann eh 12V geschalten brauchen, da wäre das Licht perfekt (ausser das geht über die Schalterarmatur, denn die ist weg, aber dann habe ich da noch Kabel). Auspuffklappe habe ich ebenfalls noch raus gerissen, muss ich nur noch im zuge der Abstimmung ausprogrammieren lassen.

    Dann ging es dran die Verkleidung wieder zu montieren und fertig zu bekleben, und was soll ich sagen. Abgesehen vom viel zu Dunklen Blauton bin ich hin und weg, richtig Geil geworden wie ich finde.
    Unterverkleidung habe ich aber nochmal neu gebort für die Schnellverschlüsse, da ich 3 pro Seite hatte und der vorderste jeweils am Kühler geschliffen hat, da bin ich ein gebranntes Kind, so ein scheiß will ich nicht nochmal. Also kurzerhand mit Harz wieder zugemacht die Löcher und 2 neue gebohrt.
    Einzig die Bodenfreiheit ist etwas wenig, also vorne habe ich 11-12cm was so auch das maximum ist, aber hinten habe ich nur 9cm. Macht sich bemerkbar wenn ich den Zentralständer runter schieben will, denn das geht nicht
    Muss ihn vorne unters bike schieben und dann erst nach hinten, dann geht das auch.


    Als nächstens werde ich alle Schrauben noch ersetzen so bald sie da sind und das SLS deaktiviert, also Schläuche ab und öffnungen verschließen (auch bereits bestellt, aber Bestellung ging verloren). Wenn das alles gemacht wurde wird sie noch Peinlichst genau gereinigt und dann geht sie vorerst in den Winterschlaf ins Wohnzimmer.
    Abstimmen gehen kann ich erst wenn ich mein Transporter habe. Aber auch hier sieht es gut aus. Naja gut und nicht gut, bekomme mein Auto nicht weg, letzter Käufer sprang auch ab, also muss ich es nun dem Händler geben....

    AAABER, Ford Transit Custom Sport mit großen Radio, Navi, Bi Xenon, Teilleder, Tempomat, Parksensoren,.... steht bereit in Salzburg und mein Händler lässt ihn Liefer so bald er das ok von mir hat (vermutlich Donnerstag oder Freitag werde ich ihm das ok geben).
    Lange rede kurzer Sinn, hier das Ergebniss.

    P.S. Da mein Schwager ein eigenes Fitnessstudio hat und meine Schwester mich im Winter dort Fit macht mit Ernährungplan, haben auch sie eine kleine Werbefläche erhalten. Ansonsten an die SERT Suzuki gehalten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  14.  
  15. #28
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    1.290
    Sieht wie schon gesagt, schön stimmig aus. Denk dran dass du den Kupplungsschalter anschließt Ansonsten haste es echt toll hinbekommen.


  16.  
  17. #29
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    Danke

    Ja die Themaik ist mir bekannt. Ansonsten hätte ich auch einfach die linke Schalterarmatur abstecken können, aber in dem Kabelstrang gehen die Kabel für den Kupplungsschalter mit. Da wollte ich nicht alles öffnen und umlöten. Also einfach Armatur abgeknipst


  18.  
  19. #30
    Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    128
    Thomas, jetzt schaut deine Gixxer standesgemäss aus, ist richtig gut geworden


  20.  
  21. #31
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    445
    Da fällt mir nur eins ein .... Bikeporn ��
    Sehr stimmig und top ausgestattet , will auch haben ��


  22.  
  23. #32
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    Vielen Dank!
    Beklebt stört mich das dunkle blau nun gar nicht mehr so, und in der Sonne wirkt das Blau echt geil

    Und es gibt schon wieder Updates, habe nun ein Käufer gefunden für mein Cupra, da er vom anderen ende Österreichs kommt lasse ich ihm eine Anzahlung machen, dann melde ich es ab und schicke ihm alle Unterlagen zu damit er es dann mit der Nummerntafel von ihm holen kann. Und so bald ich die Anzahlung habe, wird mein neues Fahrzeug bestellt.

    Also ist schon auf "Lager", aber in Salzburg.
    Ein Nagelneuer Ford Transit Custom Sport in Schwarz (Bj 2019) mit 185PS, Teilleder, Bi Xenon, Tempomat, Navi, Bluetooth, Sitzheizung, Frontscheibenheizung,..... Im Prinzip ein Transporter mit PKW Innenausstattung da ich ihn auch im Alltag Fahre.
    Kosten zwar ein wenig was, aber das beste was man für das Geld bekommen kann bei uns, zudem kein Baustellenfeeling, sondern auch mit Teppichboden,...
    Habe aber ein sehr guten Preis dafür bekommen wie ich finde, aber teurer ists trotzdem


  24.  
  25. #33
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    783
    Was zahlste für die Kiste wenn ich fragen darf?

    Ich hab mal ernsthaft alles durchgerechnet in Bezug aus einen alltagstauglichen Transporter/Bus, weil der bei den anderen Hobbies auch sehr gelegen käme (Kiten, Segeln etc), aber hab keine vernünftige Variante unter 25k (gebraucht) gefunden und das dann verworfen.


  26.  
  27. #34
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    Puh wenn ich das sage kippst wohl vom Stuhl.
    Für mich waren die Vorgaben, L1H1 Transporter mit Top Ausstattung da ich ihn im Alltag Fahren werde. Bedeutet im Fahrerraum muss teppich sein, himmel schwarz, Leder, Tempomat, Radio mit dab und Bluetooth sowie navi, xenon, etwas Leistung damit man auch voran kommt,.... Und Optisch soll er auch was her geben. Dann gab es für mich nur den Transit Custom Sport.
    Gebrauchte sind sehr rar da Firmen so was normal nicht kaufen (zu teuer), der Listenpreis für den Neuwagen liect in Österreich bei 46.000€, ich habe ihn für 37.295€ raus gehandelt + Winterräder Gratis. Also ca. 10.000€ Rabatt, denke der Händler bei dem er steht (mein Händler bekommt ihn von einem anderen) ist auch froh das er weg ist.

    Klar sind 37.000€ eine richtige Stange Geld, aber wenn man bedenkt, abgesehen von den Sitzplätzen (nur 3) hat man ein Vollwertiges Alltagsfahrzeug welches eigentlich ein Transporter ist.
    Hätte ich win Kombi gekauft, wäre ich auch auf etwa 35.000€ oder mehr gekommen.



    Also unterm Strich, ich hab ein Rad ab und rede mir gerade alles gut


  28.  
  29. #35
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    783
    Ach passt doch. Wenn dir der im Alltag taugt und all deine Ansprüche erfüllt, dann ist das doch ein fairer Preis.

    Bei mir war letztlich ausschlaggebend, dass ich beruflich momentan viel fahre (3000+ km/ Monat) und daher hab ich jetzt doch nen Kombi genommen. Mit Anhängerkupplung halt


  30.  
  31. #36
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    Na toll, gestern dem Autohaus geschrieben das ich ihn nehmen würde, er hat direkt in Salzburg angerufen und nun ist das Auto bis Montag reserviert. Hoffe es wird nicht verkauft. Ich habe ihn eben nur bis Mittwoch reservieren lassen, und da es da noch offen war ob mein Auto verkauft wird konnte ich noch nicht zusagen und ich dachte mir, neu Reservieren muss ich sicher nicht, sowas kauft man nicht täglich, der wird schon noch da sein ende Woche....

    Sonst hätte er den selben noch in Grau, aber zusätzlich Adaptiver Tempomat und Rückfahrkamera, dadurch Preislich aber bei 39.000 ohne Winterräder. Da müsste ich dann sehr viel Glück und Verhandlungsgeschick haben um den für 37.000 zu bekommen, denn höher will ich nicht gehen, da tut hier schon alles weh bei dem Preis.
    Im schlimmsten Fall muss ich von Steiermark einen in Weiß nehmen (da gefallen mir die Streifen überhaupt nicht auf der Motorhaube und Heckklappe), der wäre dann zwar mit Rückfahrkamera aber ohne Toter Winkel assistent, mit kleinerem Radio und kein Glas bei der Trennwand. Dafür für 4.500€ weniger.

    Naja mal schauen, am liebsten wäre mir der in Schwarz, aber da muss ich jetzt das Wochenende auf Nadeln sitzen. Denn den Grauen bekomme ich sicher nicht fürs selbe Geld....


    Haha, bei Anhängerkupplung kommt mir gerade in Sinn was mir mein Versicherer erzählt hat. Da der Transporter als LKW Zugelassen wird (dadurch zahle ich keine Nova, sonst wäre er noch teurer...) habe ich im Prinzip in Österreich keinerlei Probleme, aber würde ich mit Anhänger in Deutschland Fahren, dürfte ich weder Nachts noch Sonntags damit Fahren, weil es unter das LKW Fahrverbot fällt, ohne Anhänger jedoch möglich. Wieder mal ein Sinnloses Gesetz. Aber ein Anhänger brauche ich beim Transit sicher nicht, daher ist mir das egal.
    Geändert von Thomas91 (28.08.2020 um 09:55 Uhr)


  32.  
  33. #37
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860

    Kleinkram

    Heute bekam ich noch den Ständer für hinten von Racefoxx (einfach zur bequemlichkeit, front wird evtl auch noch folgen, mal schauen) und die Verzinkten Stahlschraube mit einer Festigkeit von 10.9 da ich den China Schrauben wenig vertrauen schenke.
    Habe nun also für 2 Satz Lenkerstummel und 2 Satz Fußrastenanlage inkl. Schrauben (die kosteten 39€ inkl. versand) unfassbare 251€ bezahlt. Da bekommt man normal nicht mal 1 Fußrastenanlage. Von der Verarbeitung her sehen sie echt Top aus, wie auch die Stummel, aber 1-2 Kratzer dürfen einen nicht Stören. Aber so sieht das Racefoxx Material auch immer aus, Qualität stimmt, Optik ist manchmal nicht 1a, aber für die Rennstrecke mehr als Ausreichend.

    Zudem gabs noch ein neuen Öleinfüllstutzen der sogar ganz vorsorglich gesichert ist


    Wenn nun endlich noch meine Bestellung kommt damit ich das SLS abhängen kann, wäre ich Ready, dann muss nur noch Abgestimmt werden. Versuche hierzu bei unserem Tuner in der Stadt nochmal ein Termin zu bekommen, wenn er mir keinen fixen Termin gibt (verdammt schwer bei ihm), dann gehe ich eben zu Jürgen von H.J. Powertech, sind zwar 400km pro weg, aber was solls....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  34.  
  35. #38
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    1.290
    400km sind doch mit dem Bus kein Problem. Dann kannste gleich sehen was du für den Bus noch alles bestellen musst


  36.  
  37. #39
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.860
    Was denkst du wie meine Wohnung schon Aussieht? Wippen, Gurte, Ständer,... Bin froh das ich jetzt mein Cupra weg habe, da hatte ich auch das halbe Kellerabteil voll mit Teilen

    Ah ne sind doch nur 313km pro weg, aber ist kein Ding, nur ein langer Tag wird das werden, je nach Verkehr 3-3:30h pro weg, und dann muss sie noch abgestimmt werden. Oder ich übernachte dort irgendwo. Mal schauen.


    Aber bin nun schon mal mehr als Zufrieden, 90% vom Bike fertig, Auto Verkauft, wenn ich nun am Montag noch das ok bekomme das ich den Schwarzen Transit bekomme, dann ists perfekt!


  38.  
  39. #40
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    1.290
    Bei deinem derzeitigen Lauf sind alle 3 weg


  40.  
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte