Ergebnis 1 bis 8 von 8

Aufkleber Aufbringen nach Politur

Erstellt von Thomas91, 26.07.2020, 10:45 Uhr · 7 Antworten · 220 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.858

    Aufkleber Aufbringen nach Politur

    Würde meine fertig Lackierte Verkleidung nun noch gerne Polieren (fühestens 2 Wochen nach dem ich sie lackiert habe). Nur sollten danach anscheinend die Aufkleber garnicht halten.

    Nun wäre meine Frage, reicht es wenn ich nach dem Polieren die gesamte Verkleidung mit Silikonentferner Reinige oder sind dann immer noch Rückstände oben die de Klebekraft mindern?
    Gibt es hier eine möglichkeit?

    Oder soll ich lieber erst alles Bekleben und danach Polieren? Da habe ich aber etwas Angst dass ich die Aufkleber u.u. zerstöre...


    P.S. Ja ich weiß, Rennverkleidung Polieren hat kein Sinn, aber möchte dass sie bis zur 1. Ausfahrt noch 1a da steht Deswegen wird sie dann auch noch komplett gewachst nachdem sie dann beklebt wurde.


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    1.288
    Politur oder Wachs ist ja nix anderes als Fett. Aufkleber auf gefettete Stellen wird halt nicht gut halten. Hab damals mit 1500 und 2000er nass noch Einschlüsse und Läufer gut korrigieren können. Da gibt es so kleine runde Pads extra für.
    Wenn du noch dem polieren mit Silikonentferner dran gehst is halt auch die Politur runter. Könntest genauso mit Pril dran gehen.


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.858
    Politur ist aber in erster Linie auch nicht für den Lackschutz da, sondern eher um feine Kratzer/unebenheiten auszu“schleifen“. Das Wachs das am ende rauf kommt ist dann der eigentliche Lackschutz.

    Nur ist eben die Frage ob man mit Silikonentferner alles weg bekommt von der Politur.


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    1.288
    Papp die scheiss Aufkleber drauf und gut is. Wirst eh in der ersten Kurve im Dreck liegen so wie du angaast.


  8.  
  9. #5
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.858
    Haha, nene, ich fahr mit Köpfchen, deswegen so Sturzarm unterwegs. Oder manche sagen auch „wie ne pussy“
    Und wenn auch, dann sah sie bis zur 1. Kurve geil aus


  10.  
  11. #6
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    1.288
    Hat nur niemand gesehen, da alle dann schon durch die erste Kurve durch sind


  12.  
  13. #7
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    4.858
    Logo, Boxenausfahrt. Das reicht mir doch, viel weiter komme ich nicht :P


  14.  
  15. #8
    Registriert seit
    14.08.2020
    Beiträge
    5
    Servus,
    Hab bei mir festgestellt das die Sticker von der original Verkleidung (k7) fast alle mit Klarlack überlackiert waren, bin mir jetzt ned ganz sicher ob deine schon fertig lackiert sind oder nicht wegen dem in der Klammer.
    Aber kannst ja die Sticker auf den Basislack (Farbe) kleben und dann mit Klarlack drüber gehen und dann eben die 2 Wochen warten wegen dem Polieren. Aber dann mal eben schnell umkleben ist nicht, musst dann alles wieder schleifen und von vorne.
    Bin aber auch nicht vom Fach, würde aber wenns eh eine Renngixxn ist die Sticker dann einfach auf den Klarlack kleben und danach polieren, den Stickern wird das nicht viel anhaben denke ich, machst die Stellen rundherum halt mit der Hand, den Rest mit der Maschine.

    Lg


  16.