Ergebnis 1 bis 4 von 4

Neues Möp

Erstellt von dachi, 05.09.2020, 12:11 Uhr · 3 Antworten · 96 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    262

    Neues Möp

    Nachdem ich ja 2x nacheinander (OSL und SaRi) vom moped geholt wurde, waren die Kaltverformungen doch zu groß zum richten. Es macht halt irgendwann keinen Sinn mehr obwohl es mit ner Verkleidung- Geweih und Tacho getan wäre. Aber de Horst ist nun mal 20Jahre alt und somit Unwirtschaftlich!

    Etwas anderes musste nun her, aber was?
    BMW RR
    R1
    GSX-R

    dann welcher Hubraum....bei 750ccm bleiben oder doch die Kiloklasse?

    Dann kam es wieder anderst als gedacht. Kumpel der sich ne Doppel-R geholt hatte, hat dieses Jahr noch nichts "erfahren" wegen Zeitmangel. Letztes Jahr hat er sich weil drecksreifen draufgezogen (Rennreifen mit Straßenzulassung ) abgelegt. Schaden war überschaubar: Auspuff und Verkleidung. Das hatte Er aber alles schon besorgt (Arrow Racing mit Edelstahlkrümmer und ne weiße Rennverkleidung). Also kurz geschwätzt auf nen Kurs geeinigt und schon hatte ich ne Kilogixxer.
    Bramsanlage etc. sind geändert, ABS raus und das Steuergerät wurde bearbeitet auf Arrow Komplettanlage und Sekundärluftsystem ist auch raus und geändert. Lüfter wurde geändert und das Thermostat ist auch raus.
    Trackcontrol wurde in 1-2 geändert und das ganze natürlich beim Freundlichen der auch Rennen fährt und den ich auch pers. kenne.

    Neue Bridgestone V02 drauf und am 03.09 war einfahren auf Hockenheim. 1te Tourn...nicht drüber reden, Abends 3 Bier die gebremst haben
    2te Tourn war für mich ok. Tim Röthig (Bridgestone) de auch da war, meinte nur ich bin zu langsam, da ich ihn auf mein Reifenbild ansprach und er meinte ich würde Gummi an den Flanken sammeln. Also ok, mehr Gas beim Beschleunigen. TC war erstmal auf 5 eingestellt. Dies regelte nun mehr als gewollt und wurde dann auf 3 gestellt. Reifenbild war nun super.

    Am Ende des Tages war ne 1,58min. gefahren was mir für das erste mal mit dem möp reicht. Am 14-15.09 bin ich wiedr da und versuche nur die Zeit zu halten für den Saisonabschluss.
    Nächstes Jahr dann wieder weiter!


  2.  
  3. #2
    Registriert seit
    22.03.2020
    Beiträge
    34
    Bin auch am 14-15.09 da mit der 750er K7 :-)

    Freut mich, dass du zufrieden bist mit dem Motorrad!


  4.  
  5. #3
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    2.589
    Glückwunsch zum Bike.


  6.  
  7. #4
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    2.539
    Glückwunsch zum Bike ....


  8.